AKTIEN IM FOKUS: Autowerte auf Vormarsch - Zollstreit-Durchbruch bahnt sich an

Freitag, 13.12.19 10:55
AKTIEN IM FOKUS: Autowerte auf Vormarsch - Zollstreit-Durchbruch bahnt sich an
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aussicht auf einen ersten Durchbruch im Zollstreit zwischen den USA und China ist am Freitag von Anlegern in der Autobranche mit großer Freude aufgenommen worden. Allen voran für die deutschen Hersteller ging es im europaweit positiven Marktumfeld deutlich nach oben. Volkswagen waren im Dax mit einem Anstieg um 3,6 Prozent der Spitzenreiter, gefolgt von BMW und Daimler mit Anstiegen von bis zu 2,2 Prozent.

US-Präsident Donald Trump hatte am Vortag zunächst getwittert, man komme einem großen Deal mit China sehr nahe. Nun berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Kreise, Trump habe eine Einigung im Handelsstreit unterzeichnet. An diesem Sonntag geplante US-Zollerhöhungen für China-Importe dürften damit vom Tisch sein. Dies wurde am Markt als gutes Zeichen für den Freihandel und die Weltkonjunktur gewertet. Bei der Autoindustrie kommen die Nachrichten laut Händlern gut an, weil der chinesische Markt vor allem für deutsche Hersteller als wichtiger Wachstumstreiber gilt.

Laut Analyst Patrick Hummel von der UBS könnte es auch Teil der Vereinbarungen mit der USA sein, dass China auf vorgesehene Sonderabgaben für Autoimporte verzichten wird. Seiner Einschätzung nach wäre dies vor allem für BMW und Daimler eine Erleichterung, da die beiden Produzenten von Premium-Autos ihre hochpreisigen SUV-Trendmodelle nach China ausführten. Beide hätten zuletzt vor negativen Auswirkungen für ihre operative Gewinnentwicklung gewarnt, so der Experte./tih/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende

'HB': Investor Petrus nimmt Aareal Bank ins VisierFRANKFURT - Der aktivistische Investor Petrus Advisers knöpft sich nach dem Ausstieg bei der Comdirect Bank einem Pressebericht zufolge das ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14792

Titel aus dieser Meldung

Datum :
24.01.20
69,41 EUR
-0,40 %
Datum :
24.01.20
43,94 EUR
-1,10 %
Datum :
24.01.20
177,52 EUR
0,53 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr