AKTIEN IM FOKUS: Autowerte und Zulieferer spielen Erholungspotenzial aus

Dienstag, 04.06.19 10:53
AKTIEN IM FOKUS: Autowerte und Zulieferer spielen Erholungspotenzial aus
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - An der Spitze der Dax-Familie sind am Dienstag vor allem Autowerte und Zulieferer zu finden gewesen. Im Leitindex selbst kletterten Continental um gut 3 Prozent, Daimler , BMW und VW zogen um gut 2 Prozent an.

Im MDax waren Dürr mit plus 3 Prozent Favorit und im SDax verbesserten sich Leoni um 7 Prozent. Die Papiere des Kabelspezialisten hatten erst tags zuvor einen neuen Tiefststand seit 2009 erreicht und damit alleine in den vergangenen knapp sieben Wochen rund 40 Prozent an Wert verloren. Neben der allgemeinen Sektorschwäche im Zuge der Sorgen um Handelsstreits und maue Nachfrage in China leidet Leoni auch unter hausgemachten Problemen.

VW und BMW profitierten mit der Erholung auch vom guten US-Absatz im Mai. Daimler hatte indes Absatzrückgänge hinnehmen müssen./ag/mis



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

DPW Holdings’ Conference Call and Webcast Today Postponed

NEWPORT BEACH, Calif. – DPW Holdings, Inc. (NYSE American: DPW), a diversified holding company (“DPW” or the “Company”), today announced that its Conference Call and Webcast updating stockholders, ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12321

Titel aus dieser Meldung

Datum :
23.08.19
60,81 EUR
0,33 %
Datum :
23.08.19
42,24 EUR
0,52 %
Datum :
23.08.19
109,78 EUR
0,79 %
Datum :
23.08.19
9,78 EUR
0,60 %
Datum :
23.08.19
23,40 EUR
1,92 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr