AKTIEN IM FOKUS: Hellofresh und Delivery Hero profitieren von Sektorerholung

Montag, 20.06.22 11:51
AKTIEN IM FOKUS: Hellofresh und Delivery Hero profitieren von Sektorerholung
Bildquelle: Adobe Stock
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die zuletzt abgerutschten Aktien deutscher Essenslieferanten und Einzelhändler haben am Montag vom leichten Branchenaufwind profitiert. Hellofresh gewannen an der Spitze des Dax bis zu 7 Prozent und Zalando rund 5 Prozent. Delivery Hero , gerade in den MDax abgestiegen, legten bis zu 3,6 Prozent zu.

Nach dem Tech-Crash:
Bei diesen Aktien lohnt sich der Einstieg jetzt!


Die Aktien erholten sich damit weiter von den herben Verlusten seit Jahresbeginn. Der Stoxx Europe 600 Retail war dank inflationsbedingt mauer Käuferlaune in der Vorwoche auf das tiefste Niveau seit Frühjahr 2020 abgesackt und dabei schwächster Branchenindex des laufenden Jahres.

Zwar bleibe das wirtschaftliche Umfeld für Essenslieferanten schwierig, schrieb Analyst Marcus Diebel von der US-Bank JPMorgan . Den Gewinnrisiken bei Delivery Hero und dem Wettbewerber Just Eat Takeaway stünden aber attraktive Bewertungen und Übernahmepotenzial gegenüber. Für besonders verwundbar hält er Deliveroo , die er daher auf "Underweight" abstufte. Deliveroo verloren gegen den Trend zeitweise über 8 Prozent./jcf/ag/men



Quelle: dpa-AFX


GRATIS-Report:
Die besten Dividenden-Aktien Hier anfordern!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
28.06.22
32,01 EUR
-0,65 %
Datum :
28.06.22
37,21 EUR
-3,90 %
Datum :
28.06.22
25,47 EUR
-0,97 %
Datum :
28.06.22
1,04 EUR
-0,53 %
© 1994-2022 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr