AKTIEN IM FOKUS: 'Risk-on'-Stimmung treibt Banken und Zykliker an

Freitag, 18.01.19 09:48
AKTIEN IM FOKUS: 'Risk-on'-Stimmung treibt Banken und Zykliker an
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Am deutschen Aktienmarkt hat am Freitag nach dem Sprung des Dax über die 11 000-Punkte-Marke die Risikobereitschaft deutlich zugenommen. Börsianer sprachen von einer "Risk-on"-Stimmung. "Die US-Regierung erwägt nun scheinbar doch, die Strafzölle auf chinesische Einfuhren zu lockern. Damit sollen die Aktienmärkte beruhigt und China zu Zugeständnissen im schwelenden Handelsstreit bewegt werden", sagte Analyst Martin Utschneider vom Bankhaus Donner & Reuschel.

Davon profitierten vor allem Aktien und Branchen, die aus Investorensicht mit überdurchschnittlichen Risiken behaftet sind. So setzten sich die Papiere der Deutschen Bank im frühen Handel mit einem Plus von 2,4 Prozent an die Spitze des Dax . Im MDax zählten Commerzbank mit einem Aufschlag von 3,3 Prozent zu den größten Gewinnern.

Daneben verbuchten vor allem konjunkturabhängige Aktien wie BASF , Covestro , Continental und HeidelbergCement im Dax überdurchschnittliche Kursgewinne. Im MDax zählten mit Siltronic und Wacker Chemie ebenfalls zwei ausgesprochene "Zykliker" zu den Gewinnern./bek/mis



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Brown-Forman’s Third Quarter Earnings Release and Conference Call Scheduled for March 6, 2019

LOUISVILLE, Ky. – Brown-Forman Corporation (NYSE: BFA) (NYSE: BFB) will release its financial results for the third quarter of fiscal 2019 on March 6, 2019 by ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 10519