Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
12.412,86
Veränderung:
92,68
Veränderung in %:
0,75 %
weitere Analysen einblenden

ANALYSE: Deutscher Aktienmarkt aus Sicht der UBS reif für Renaissance

Montag, 11.03.19 14:06
ANALYSE: Deutscher Aktienmarkt aus Sicht der UBS reif für Renaissance
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutschland hat laut einer aktuellen Studie der UBS seit Anfang 2018 unter Europas wichtigsten Aktienmärkten am schlechtesten abgeschnitten. Sogar die unter der Brexit-Belastung stehende britische Börse sei dem MSCI Europe als Benchmarkindex für den Kontinent nicht so deutlich hinterher gelaufen, schrieben die Marktstrategen um Nick Nelson. Sie erwarten nun aber wieder bessere Zeiten.

Mit seiner Übergewichtung von Automobil- und Technologiewerten sei der MSCI Germany stark zyklisch, defensive Aktien spielten eine geringere Rolle. Diese vergleichsweise offensive Ausrichtung könne bei einer wieder anziehenden Gewinndynamik und mit Rückenwind des Euro-Kurses zum Vorteil werden, hieß es weiter.

Die Experten erinnerten daran, dass sie den Anteil zyklischer Werte in ihrem Modellportfolio bis Ende August 2018 immer weiter zurückgefahren, seither aber zweimal aufgestockt haben. Gründe seien neben historisch attraktiven Bewertungsniveaus auch die erwartete Bodenbildung der europäischen Einkaufsmanagerindizes (PMI) - wichtigen Frühindikatoren für die Wirtschaftsentwicklung. Der deutsche Markt hänge stark am PMI der Eurozone, der im Februar erstmals seit einem halben Jahr wieder gestiegen sei, so die UBS-Fachleute./ag/edh/jha/



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur ETFs-Startseite

PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Aktien New York Schluss: Minigewinn zum Start der Berichtsaison

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger an den US-Aktienmärkten haben sich zu Wochenbeginn mit neuen Engagements sehr zurückgehalten. Immerhin konnten sämtliche Leitindizes erneut Rekordhochs erzielen. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 365

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • 5-Jahres-Tief am 17. Juni 2019!
  • Hedgefonds Elliott mischt sich ein!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr