ANALYSE-FLASH: HSBC empfiehlt deutsche Aktien - Finanz- und Technologiewerte

Donnerstag, 17.11.22 10:12
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com
LONDON (dpa-AFX) - Die Marktstrategen der Investmentbank HSBC haben am Donnerstag in einem Ausblick auf 2023 ihre Präferenzen für den europäischen Aktienmarkt überarbeitet. So empfehlen Edward Stanford und Amit Shrivastava nun insbesondere den deutschen Markt, den sie mit "Overweight" (bisher "Neutral") einstufen. Großbritannien stufen sie derweil auf "Neutral" herunter.

Nach der Talfahrt:
Bei diesen Tech-Aktien lohnt sich der Einstieg jetzt ...


Aus Branchensicht setzen die HSBC-Experten neu auf Technologie- und Finanzwerte . Bei ersteren rieten sie bisher zu einer Untergewichtung und hoben ihr Votum auf "Overweight" somit gleich um zwei Stufen. Ihre bislang bestehende Präferenz für die eher defensiven Branchen wie Healthcare und Telekom gaben sie auf./ag/mis



Quelle: dpa-AFX


NEU: Der Leitfaden für Ihr Vermögen!
Jetzt kostenlos anfordern ...


Titel aus dieser Meldung

Datum :
29.11.22
25.356,56
-0,95 %
Datum :
29.11.22
14.411,00
0,42 %
Datum :
29.11.22
140,26
1,59 %
Datum :
29.11.22
616,81
-1,22 %