SAP Aktie
WKN: 716460 ISIN: DE0007164600
aktueller Kurs:
107,90 EUR
Veränderung:
-0,02 EUR
Veränderung in %:
-0,02 %
boerse.de Prädikat:
weitere Analysen einblenden

Abfindungen lasten erneut auf SAP-Quartalsgewinn - Operative Marge stagniert

Donnerstag, 18.07.19 07:13
Abfindungen lasten erneut auf SAP-Quartalsgewinn - Operative Marge stagniert
Bildquelle: Unternehmensbild: SAP
WALLDORF (dpa-AFX) - Höhere Ausgaben für das laufende Abfindungsprogramm und die aktienbasierte Vergütung haben den Gewinn von Europas größtem Softwareanbieter SAP im zweiten Quartal geschmälert. Unterm Strich ging das Ergebnis um 19 Prozent auf 582 Millionen Euro zurück, wie SAP am Donnerstag in Walldorf mitteilte. Der Umsatz kletterte von April bis Juni vor allem dank des boomenden Cloudgeschäfts um 11 Prozent auf 6,6 Milliarden Euro. Insbesondere eine der jüngsten Milliardenübernahmen, das Marktforschungsunternehmen Qualtrics, hat sich nach den Worten von SAP-Chef Bill McDermott ausgezahlt. Die Prognosen bestätigte der Konzern.

Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern konnte SAP nicht so stark steigern wie von Analysten gedacht, es kletterte um 11 Prozent auf 1,82 Milliarden Euro. Die entsprechende Marge verharrte bei 27,3 Prozent. Dabei hatte SAP die viel beachtete Profitabilität im Cloudgeschäft deutlich steigern können. Allerdings entwickelten sich die besonders profitablen Einmalgeschäfte mit Lizenzsoftware schwächer als von Experten geschätzt.

Bereits im ersten Quartal hatte das großangelegte Abfindungsprogramm auf den Gewinn gedrückt. Im Januar hatte der Konzern die erste größere Umbaurunde nach 2015 angestoßen, bis zu 4400 Mitarbeiter sollen in andere Funktionen wechseln oder auch mittels Abfindungen die Firma verlassen. Das Programm sorgte im ersten Quartal für Kosten von fast 900 Millionen Euro, nun musste SAP noch einmal knapp 200 Millionen Euro dafür beiseite legen./ang/men/jha

P.S.: SAP ist eine Champions-Aktie aus dem boerse.de-Aktienbrief. Die aktuelle Aktienbrief-Ausgabe können Sie hier kostenlos downloaden…


Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

SAP-Aktie: Champions-Check im Monat August

SAP ist ein Unternehmen aus dem Sektor Elektronik, Hard- und Software und stammt aus Deutschland. Die SAP-Aktie hat in der 36-Monats-Betrachtung +39,0% ...weiterlesen

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • US-Gericht hält Glyposat-Strafe für zu hoch!
  • -38% Kursverlust auf Jahressicht!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
In Kürze rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr