Abu Dhabi wird Gastgeber der 2. Investopia-Jahreskonferenz im Jahr 2023

Donnerstag, 22.09.22 15:40
Kursticker auf einer digitalen Anzeige.
Bildquelle: pixabay

ABU DHABI, Vereinigte Arabische Emirate –

Abu Dhabi wird am 1. und 2. März 2023 die zweite Investopia-Jahreskonferenz unter dem Motto „Chancen in Zeiten des Wandels“ in Zusammenarbeit mit dem Abu Dhabi Department of Economic Development (ADDED) ausrichten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220922005470/de/

H.E. Abdulla Bin Touq Al Marri, UAE Minister of Economy during Investopia 2023 Launch Event (Photo: AETOSWire)

H.E. Abdulla Bin Touq Al Marri, UAE Minister of Economy during Investopia 2023 Launch Event (Photo: AETOSWire)

Dies kündigte Wirtschaftsminister Abdullah bin Touq Al Marri, UAE Minister of Economy, während einer Networking-Sitzung an, die von Investopia und ADDED in Abu Dhabi organisiert wurde und an der Investopia-Partner, hochrangige Beamte und CEOs aus dem öffentlichen und privaten Sektor teilnahmen.

Auf der Investopia 2023 werden die Verschiebungen bei den globalen Investitionen inmitten von Entwicklungen erörtert, die neue wirtschaftliche Konzepte im Zusammenhang mit virtueller Realität, nachhaltiger und grüner Wirtschaft hervorgebracht haben.

Bin Touq sagte: „Die Herausforderungen, mit denen die Weltwirtschaft derzeit konfrontiert ist, haben die strategische Notwendigkeit unterstrichen, mehr Lösungen durch neue Wirtschaftssektoren zu entwickeln, die in der Lage sind, die Anforderungen einer nachhaltigen Entwicklung zu erfüllen und Wachstumschancen zu schaffen. Die Investopia-Jahreskonferenz wird sich in ihrer Neuauflage im nächsten Jahr mit einer neuen Generation von Investitionsmöglichkeiten in den Bereichen Verkehrstechnologie, Klima, Nahrungsmittel und Energie befassen, die zu einer echten Herausforderung für die nachhaltige Entwicklung und zu den Grundpfeilern der künftigen Volkswirtschaften geworden sind.“

Bin Touq betonte, dass sich die VAE für die nächsten 50 Jahre das ehrgeizige Ziel gesetzt haben, den Übergang zu einem neuen Entwicklungsmodell zu vollziehen, das weltoffener ist und auf fortschrittlichen Technologien, Talenten, Kreativität und neuen Ideen beruht. Er wies darauf hin, dass Investopia eine der führenden Initiativen ist, die die nationalen Ambitionen unterstützt, einen neuen Raum zur Förderung des globalen Investitionsdialogs bietet und zur Einführung innovativer Ideen beiträgt, die neue und nachhaltige Wachstumsmöglichkeiten schaffen.

Mohamed Ali Al Shorafa, Vorsitzender der ADDED, erklärte: „Die Mitorganisation der zweiten Ausgabe der Investopia-Konferenz steht im Einklang mit unseren Bemühungen, den Ruf der VAE als globales Investitionszentrum weiter auszubauen, und festigt die Position von Abu Dhabi als aktiver, florierender und bevorzugter Wirtschaftsstandort.“

„Abu Dhabi hat ein förderliches Geschäftsumfeld, eine beispiellose Konnektivität und Infrastruktur sowie eine unternehmerische Mentalität entwickelt, die Investoren Wachstumschancen bietet. Wir glauben, dass die Investopia, die eine der wichtigsten strategischen Initiativen im Rahmen der 'Projects of the 50' ist, die richtige Plattform ist, um aktuelle und künftige Wirtschaftstrends zu diskutieren und Wege zu finden, die Wettbewerbsfähigkeit unserer nationalen Wirtschaft zu verbessern“, schloss Al Shorafa.

*Quelle: AETOSWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Quelle: Business Wire


NEU: Der Leitfaden für Ihr Vermögen!
Jetzt kostenlos anfordern ...