Aktien Asien: Deutliche Gewinne - Rekord in New York spornt an

Freitag, 02.04.21 16:11
Aktien Asien: Deutliche Gewinne - Rekord in New York spornt an
Bildquelle: Adobe Stock
TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die wichtigsten asiatischen Börsen sind am Freitag mit deutlichen Kursgewinnen ins Wochenende gegangen. Das Handelsvolumen war allerdings unterdurchschnittlich. Wichtige Aktienmärkte wie New York, London und Frankfurt blieben an diesem Tag wegen eines Feiertages geschlossen. Die Stimmung in Asien sei durch das Rekordhoch bei einem wichtigen US-Index am Vortag angehoben worden, hieß es von Experten. Zudem halte die Hoffnung auf eine durch Stützungsmaßnahmen von Regierungen und Zentralbanken unterstützte Erholung der Wirtschaft an.

Kennen Sie die trendstärksten Aktien der Welt?
Dann sollten Sie die boerse.de-Signale Aktien Welt kennenlernen!


Der japanische Nikkei 225 schloss 1,58 Prozent höher bei 29 854,00 Punkten. Der CSI-300-Index mit den 300 größten Unternehmen, die an Chinas Festlandbörsen gelistet sind, rückte um 0,99 Prozent auf 5161,56 Zähler vor. Der Hang-Seng-Index in Hongkong legte um 1,97 auf 28 983,74 Punkte an./he



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
14.05.21
28.219,04
1,35 %
Datum :
14.05.21
28.335,64
2,16 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr