Aktien Asien: Gewinne - Nikkei 225 klettert über 30 000 Punkte

Montag, 05.04.21 20:09
Aktien Asien: Gewinne - Nikkei 225 klettert über 30 000 Punkte
Bildquelle: Adobe Stock
TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die meisten zum Handel geöffneten asiatischen Börsen haben am Montag Gewinne verzeichnet. Marktbeobachter nennen als Grund starke Daten am US-Arbeitsmarkt vom Freitag - die Beschäftigung stieg dort so stark wie seit gut einem halben Jahr nicht mehr. Viele Börsen in Asien hatten am Montag allerdings feiertagsbedingt geschlossen, so auch in China und Hongkong.

Kennen Sie die trendstärksten Aktien der Welt?
Dann sollten Sie die boerse.de-Signale Aktien Welt kennenlernen!


Der japanische Nikkei 225 kletterte am Montag zurück über die 30 000-Punkte-Marke. Aktien der Bekleidungskette Fast Retailing sowie des Telekommunikations- und Medien-Konglomerats Softbank trieben die Gewinne an. Zu Handelsschluss lag der Nikkei 225 0,8 Prozent höher bei 30 089,25 Punkten./fba



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
14.05.21
28.219,04
1,35 %
Datum :
14.05.21
28.335,64
2,16 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr