Aktien Asien: Kursgewinne

Dienstag, 30.03.21 09:04
Aktien Asien: Kursgewinne
Bildquelle: Adobe Stock
TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - In Asien haben die Aktienmärkte am Dienstag fester tendiert. Der Zahlungsausfall beim US-Hedgefonds Archegos Capital rückte angesichts der Impffortschritte in der Corona-Krise und des wieder angelaufenen Schiffsverkehrs im Suezkanal in den Hintergrund.

Kennen Sie die trendstärksten Aktien der Welt?
Dann sollten Sie die boerse.de-Signale Aktien Welt kennenlernen!


Japans Leitindex Nikkei 225 schloss 0,16 Prozent höher auf 29 432,70 Punkte. Der CSI-300-Index mit den 300 größten Unternehmen, die an Chinas Festlandsbörsen gelistet sind, gewann im späten Handel 0,8 Prozent. Noch etwas höher notierte in Hongkong der Hang-Seng-Index ./ajx/jha/



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
14.05.21
28.207,09
1,59 %
Datum :
14.05.21
28.309,21
2,20 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr