Aktien Europa: Auffällige Kursbewegungen an der Euronext verzögern Schlusskurse

Montag, 19.10.20 19:06
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
PARIS/AMSTERDAM (dpa-AFX) - Bei einigen an der Mehrländerbörse Euronext gelisteten Aktien wie den Papieren von Saint-Gobain ist es kurz vor Handelsschluss am Montag zu auffälligen Kursbewegungen gekommen. So notieren die Anteilsscheine des Baustoffkonzerns zuletzt mit einem Schlag acht Prozent tiefer, obwohl sie über weite Strecken des Handels nur moderat im Minus gehandelt worden waren. Auffällig war auch, dass die Papiere von Philips zuletzt knapp vier Prozent im Minus standen, obwohl sie bis dato deutliche Gewinne verzeichnet hatten.

Ein Sprecher von Euronext sagte, die ungewöhnlichen Kursbewegungen würden untersucht. An diesem Montag hatte ein technisches Problem den Handel an der Euronext zwischenzeitlich über weite Strecken zum Erliegen gebracht.

Angesichts der ungewöhnlichen Kursbewegungen verzögert sich aktuell offenbar auch die Feststellung des Schlusskurse des französischen Leitindex Cac 40 ./la/jha/



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Bis zu acht neue Mitglieder im SDax erwartet Deutlicher Sprung beim Spritpreis zum Jahreswechsel - keine Entlastung für Autofahrer
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

EANS Adhoc: Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe (deutsch)

EANS-Adhoc: Vienna Insurance Group erwirbt Zentral- und Osteuropageschäft der AegonVeröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15321 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
27.11.20
3.538,40
0,91 %
Datum :
27.11.20
6.416,61
1,08 %
Datum :
27.11.20
5.612,72
0,89 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr