Aktien Europa Schluss: Deutliche Verluste - Corona-Sorgen belasten

Freitag, 31.07.20 18:40
Aktien Europa Schluss: Deutliche Verluste - Corona-Sorgen belasten
Bildquelle: Adobe Stock
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Weiter steigende Coronavirus-Infektionszahlen und nachlassender Schwung von der tonangebenden Wall Street haben Europas wichtigste Aktienmärkte am Freitag ins Minus gedrückt. Positive Impulse von den Quartalszahlen einiger schwergewichteter US-Technologiewerte hingegen verpufften im Handelsverlauf.

Der EuroStoxx 50 fiel um 1,06 Prozent auf 3174,32 Punkte. Damit ergibt sich für den Leitindex der Eurozone ein Wochenverlust von 4,12 Prozent. Für den Monat Juli steht ein Minus von fast 2 Prozent zu Buche.

In Paris fiel der Cac 40 am Freitag um 1,43 Prozent auf 4783,69 Zähler. In London ging es für den britischen FTSE 100 um 1,54 Prozent auf 5897,76 Punkte nach oben.

Die Anleger fürchten sich aktuell wieder verstärkt vor den Folgen der wirtschaftlichen Folgen der Virus-Epidemie. Grund zur Sorge gaben die neusten Krisennachrichten. So warnt das Auswärtige Amt aktuell wegen der stark steigenden Zahl von Corona-Infektionen in Spanien zum Beispiel vor touristischen Reisen in drei Regionen des beliebtesten Urlaubslands der Deutschen. Der britische Premierminister Boris Johnson stoppte weitere Lockerungsmaßnahmen in der Corona-Krise für ganz England./la/he



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

EqualAI Challenges Companies and Leaders to Pledge to Reduce Bias in Artificial Intelligence

PR NewswireWASHINGTON, Aug. 13, 2020WASHINGTON, Aug. 13, 2020 /PRNewswire/ -- EqualAI, a nonprofit organization and leading voice focused on reducing unconscious bias in the development ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15098 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
13.08.20
3.344,32
-0,69 %
Datum :
13.08.20
6.192,85
-1,27 %
Datum :
13.08.20
5.046,24
-0,56 %
Datum :
13.08.20
3.024,00
-0,69 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr