Aktien Europa Schluss: Gute Daten und Trumps Einsicht treiben Kurse an

Dienstag, 24.11.20 18:19
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach einem verhaltenen Wochenstart haben Europas wichtigste Börsen am Dienstag wieder Gas gegeben. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging 1,30 Prozent höher bei 3507,98 Punkten aus dem Handel. Damit versuchte er sich wie schon am Vortag am nachhaltigen Ausbruch über die Hürde von 3500 Punkten, an der er zuletzt wiederholt gescheitert war. Für den französischen Cac 40 ging es am Dienstag um 1,21 Prozent auf 5558,42 Punkte bergauf. Der britische FTSE 100 gewann 1,55 Prozent auf 6432,17 Zähler.

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben ...

Gute Konjunkturdaten aus Deutschland gaben der Hoffnung, dass bald Impfstoffe gegen Corona für eine wirtschaftliche Erholung sorgen könnten, zusätzlich Nahrung. Dazu kamen positive Nachrichten aus den USA: Dank der offenbar wachsenden Einsicht von Noch-Präsident Donald Trump in seine Wahlniederlage knackte der New Yorker Leitindex Dow Jones Industrial erstmals in seiner langen Geschichte die Marke von 30 000 Punkten./gl/he



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Aktien New York: Dow legt nach Quartalszahlen etwas zu - S&P 500 schafft Rekord

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben die wichtigsten Indizes nach dem durchwachsenen Wochenauftakt zuletzt etwas zugelegt. Der S&P-500-Index hatte zunächst mit Mühe ein Rekordhoch ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15893 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
26.01.21
3.594,08
0,86 %
Datum :
26.01.21
408,00
0,54 %
Datum :
26.01.21
3.201,00
0,72 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr