Aktien Europa Schluss: Konjunkturzuversicht treibt vor allem den 'Footsie' an

Dienstag, 15.09.20 18:11
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Anleger an Europas wichtigsten Börsen haben nach einem verhaltenen Start etwas Mut gefasst. Neben erfreulichen Konjunkturdaten stützte am Dienstag die Hoffnung, dass die US-Notenbank (Fed) auf ihrer anstehenden Sitzung ihre ultralockere Geldpolitik bekräftigen wird, die Kurse.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 schloss 0,47 Prozent höher bei 3332,26 Punkten. Für den französischen Cac 40 ging es um 0,32 Prozent auf 5067,93 Punkte bergauf und der britische FTSE 100 ("Footsie") gewann angesichts starker Rohstoffwerte 1,32 Prozent auf 6105,54 Zähler.

Der stark konjunkturzyklische Rohstoffsektor profitierte von überraschend guten Wirtschaftsdaten aus China. Im August hatten sich sowohl die Industrieproduktion als auch der Einzelhandelsumsatz sowie die Investitionen in Sachanlagen besser als zuletzt und als erwartet entwickelt./la/fba



Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

DGAP-Adhoc: Red Rock Capital AG: Veränderungen im Vorstand

DGAP-Ad-hoc: Red Rock Capital AG / Schlagwort(e): Personalie Red Rock Capital AG: Veränderungen im Vorstand 22.09.2020 / 16:54 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15723 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
22.09.20
3.189,02
0,19 %
Datum :
22.09.20
5.859,87
0,52 %
Datum :
22.09.20
4.796,33
-0,66 %
Datum :
22.09.20
2.915,00
0,34 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr