Aktien Europa Schluss: Richtungslos ins Wochenende

Freitag, 19.07.19 18:00
Aktien Europa Schluss: Richtungslos ins Wochenende
Bildquelle: Fotolia
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Ohne klaren Trend und nur wenig verändert haben Europas wichtigste Aktienmärkte die Woche beendet. Der EuroStoxx 50 bröckelte am Freitag nach einer festeren Eröffnung im Handelsverlauf ab und rutschte am Nachmittag ins Minus. Letztlich verlor der Leitindex der Eurozone 0,08 Prozent auf 3480,18 Punkte. Auf Wochenbasis ergab sich damit ein Verlust von rund einem halben Prozent für den EuroStoxx.

In Paris legte der französische Cac 40 am Freitag um 0,03 Prozent auf 5552,34 Punkte zu. Der britische Leitindex FTSE 100 gewann 0,21 Prozent auf 7508,70 Punkte./edh/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

DGAP-DD: Evotec SE (deutsch)

DGAP-DD: Evotec SE deutsch^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen19.08.2019 ...weiterlesen

Titel aus dieser Meldung

Datum :
19.08.19
3.349,50
0,63 %
Datum :
19.08.19
7.168,77
0,58 %
Datum :
19.08.19
5.332,57
0,58 %
Datum :
19.08.19
3.087,97
0,45 %

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr