Aktien Frankfurt Eröffnung: Covestro und SAP stützen den Dax

Mittwoch, 14.04.21 10:02
Bronze-Bulle vor dem Haus der Börse in Rosenheim.
Bildquelle: Börsenmuseum
FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Rekordhoch hat der Dax am Mittwoch zum Start nicht erreicht. Nachdem er sich vorbörslich zunächst darauf zubewegt hatte, notierte er im frühen Xetra-Handel zuletzt nur 0,06 Prozent höher auf 15 243,38 Punkten. Seit dem Erreichen der Bestmarke von knapp 15 312 Punkten nach Ostern tendiert er überwiegend seitwärts. Optimistische Prognosen des Kunststoffkonzerns Covestro und des Softwareherstellers SAP stützten nun.

Kennen Sie die trendstärksten deutschen Aktien?
Dann sollten Sie die boerse.de-Signale Aktien Deutschland kennenlernen!


Für den MDax der mittelgroßen Werte ging es um 0,14 Prozent hoch auf 32 711,36 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stand 0,2 Prozent höher.

Der Rückschlag für den Impfstoff von Johnson & Johnson hatte am Vortag die Anleger nur kurz beunruhigt. "Im Moment sind die Börsen mehr oder weniger immun gegen schlechte Nachrichten", sagte Marktbeobachter Thomas Altmann von QC Partners. Was die Unternehmensberichte betrifft, könnten nur deutliche Gewinnanstiege die zuletzt stark gestiegenen Aktienbewertungen rechtfertigen. An diesem Mittwoch beginnt in den USA die Berichtssaison mit Banken wie JPMorgan , Goldman Sachs und Wells Fargo ./ajx/jha/



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
17.05.21
15.437,50
-0,19 %
Datum :
17.05.21
32.211,00
-0,15 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr