Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax auf Rekordhoch

Mittwoch, 03.03.21 09:54
Dax Kurstafel
Bildquelle: Adobe Stock
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Mittwoch ein Rekordhoch erreicht. Bereits wenige Minuten nach dem Xetra-Start kletterte der Leitindex über seine alte Bestmarke. Zuletzt gewann er 0,96 Prozent auf 14 174,16 Punkte.

Kennen Sie die trendstärksten deutschen Aktien?
Dann sollten Sie die boerse.de-Signale Aktien Deutschland kennenlernen!


Anleger blicken auf die Bund-Länder-Beratungen in Deutschland zur weiteren Vorgehensweise in der Corona-Krise. Es ist ein schmaler Grat zwischen Öffnungen in Lockdown-Phasen und drohender dritter Welle. Unter dem wachsenden öffentlichen Druck stellte Kanzlerin Angela Merkel eine vorsichtige Öffnungsstrategie in Aussicht. "Die Marktteilnehmer gehen davon aus, dass die deutsche Wirtschaft schon sehr bald wieder in die Normalität zurückgeführt werden kann", sagte Marktexperte Andreas Lipkow von Comdirect. Dies stütze den Dax. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen rückte am Mittwoch um 0,61 Prozent auf 31 955,79 Punkte vor. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,8 Prozent./ajx/stk



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
14.04.21
15.221,46
-0,08 %
Datum :
14.04.21
3.975,79
-0,08 %
Datum :
14.04.21
32.742,75
0,23 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr