Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schwächelt leicht zum Handelsstart

Mittwoch, 22.05.19 09:59
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schwächelt leicht zum Handelsstart
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Mittwoch zum Handelsstart einen kleinen Teil seiner Erholungsgewinne vom Vortag abgegeben. In den ersten Minuten fiel der deutsche Leitindex um 0,21 Prozent auf 12 118,31 Punkte. Der MDax verlor 0,33 Prozent auf 25 490,31 Zähler und der EuroStoxx 50 , der Leitindex der Eurozone, rückte sank um 0,18 Prozent 3380,43 Punkte.

boerse.de-informiert: 
Attraktive Dividenden und einen "Burggraben" - diese Aktien machen einfach Spaß!

Nachdem der Dax zu Wochenbeginn wieder unter die Marke von 12 000 Punkten gerutscht war, hatte er sich am Dienstag dank einer gewissen Entspannung im Handelskonflikt zwischen den zwei weltweit größten Volkswirtschaften USA und China wieder etwas erholt. Wie es weitergeht, hängt Händlern zufolge vor allem von der Nachrichtenlage ab, wobei der Abwärtsdruck allerdings etwas zugenommen habe./ck/mis

Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Aktien Wien Schluss: ATX legt zu

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Mittwoch mit freundlicher Tendenz geschlossen. Der ATX stieg um 0,79 Prozent auf 2946,95 Punkte. Damit stemmte sich der österreichische Aktienmarkt gegen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 11470