Aktien Frankfurt Eröffnung: Unspektakulärer Start in ereignisreiche Woche

Montag, 09.12.19 09:51
Aktien Frankfurt Eröffnung: Unspektakulärer Start in ereignisreiche Woche
Bildquelle: Eigens Bildmaterial
FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor wichtigen Ereignissen im Wochenverlauf haben es die Anleger am deutschen Aktienmarkt zum Wochenstart zunächst ruhig angehen lassen. Der Dax gab in den ersten Minuten am Montag um 0,13 Prozent nach auf 13 149,92 Punkte. Aktuelle Wirtschaftsdaten aus China sind gezeichnet vom Handelsstreit mit den USA. Die chinesischen Ausfuhren im November waren überraschend gefallen. Neuigkeiten mit Blick auf eine Lösung im Zollstreit gab es zunächst nicht.

NEU: Börsenkalender 2020 (DIN A1) jetzt kostenlos per Post ...

Der MDax der mittelgroßen Werte rückte um 0,15 Prozent auf 27 384,28 Zähler vor, während der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 um 0,16 Prozent sank. "So kurz vor dem Jahresende wollen jetzt alle vermeiden, sich falsch zu positionieren", sagte Marktexperte Thomas Altmann von QC Partners. Wichtige Großereignisse wie die Wahl in Großbritannien, die an diesem Donnerstag ansteht, bremsten vorerst die Risikobereitschaft. Starke US-Arbeitsmarktdaten, die vor dem Wochenende die New Yorker Börsen beflügelten, hatten beim Dax am Freitag schon gewirkt. Auf der Agenda in dieser Woche stehen zudem die Zinsentscheide der europäischen und US-Notenbank./ajx/jha/



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

UDR Reports Tax Status of 2019 Distributions

DENVER – UDR, Inc. (NYSE: UDR), reported today the tax status of its 2019 distributions paid to shareholders. Details on the classifications of the distributions are included in the table ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14741

Titel aus dieser Meldung

Datum :
22.01.20
13.479,50
-0,32 %
Datum :
22.01.20
3.757,50
-0,53 %
Datum :
22.01.20
28.668,00
-0,11 %

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr