Aktien Frankfurt Schluss: Dax weitet Verluste aus

Mittwoch, 17.07.19 18:05
Börse
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die vorsichtige Erholung am deutschen Aktienmarkt hat nicht lange angehalten: Am Mittwoch schaffte es der Dax nur zeitweise in positives Terrain, fiel dann aber zurück und verlor am Ende 0,72 Prozent auf 12 341,03 Punkte.

Die moderaten Gewinne des deutschen Leitindex seit Wochenbeginn sind damit fast komplett dahin. Der MDax der mittelgroßen Werte schloss am Mittwoch 0,50 Prozent im Minus bei 25 929,51 Punkten./gl/he



Quelle: dpa




Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

From Page to Screen: Two-Thirds of Canadians Say the Best Television Shows and Movies are Based on Books

Canada NewsWireTORONTO, Sept. 22, 2020Ipsos and Indigo explore the reading habits of Canadians aged 18-70 and find that books make some of the best stories for film and TV, with most Canadians ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15730 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
22.09.20
12.662,00
0,09 %
Datum :
22.09.20
26.686,50
-0,08 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr