Marktübersicht

Aktien Frankfurt Schluss: Deutliches Dax-Wochenplus nach drei Gewinntagen

Freitag, 15.10.21 17:58
Aktien Frankfurt Schluss: Deutliches Dax-Wochenplus nach drei Gewinntagen
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Freitag den dritten Tag in Folge spürbar zugelegt und ist wieder dicht unter die Marke von 15 600 Punkten gestiegen. Die Stimmung sei entspannter nach dem bislang erfreulichen Start der US-Berichtssaison, hieß es am Markt. Zudem habe die Beruhigung am Anleihemarkt mit einem Stopp des Aufwärtstrends bei den Renditen zur guten Börsenstimmung beigetragen und auch die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Grünen und FDP. "Dass die Schuldenbremse bleibt, Steuererhöhungen ausgeschlossen und dennoch Investitionen für eine moderne, digitale und klimafreundliche Wirtschaft angestoßen werden, ist ein positives Signal der drei Parteien für Deutschlands Zukunft", konstatierte Marktanalyst Jochen Stanzl von CMC Markets.

Kennen Sie die trendstärksten deutschen Aktien?
Dann sollten Sie die boerse.de-Signale Aktien Deutschland kennenlernen!


Der deutsche Leitindex legte letztlich um 0,81 Prozent auf 15 587,36 Punkte zu, womit ein Wochenplus von 2,5 Prozent zu Buche steht. Zudem befindet sich der Dax wieder an der charttechnisch wichtigen 50-Tage-Linie, die ein Gradmesser für den mittelfristigen Trend ist und aktuell bei knapp unter 15 600 Punkten liegt. Der MDax der mittelgroßen Börsenwerte rückte am Freitag um 0,55 Prozent auf 34 358,41 Zähler vor und auch europaweit wurden Gewinne erzielt./ck/he



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
26.11.21
33.849,95
-3,32 %
Datum :
26.11.21
15.257,04
-4,15 %
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr