Marktübersicht

Aktien New York: Dow und S&P 500 auf Rekordhochs - Techwerte schwächeln

Freitag, 22.10.21 16:51
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Freitag im frühen Handel zugelegt und neue Höchststände erklommen. Dagegen haben enttäuschende Ausblicke einiger populärer Technologieunternehmen die Nasdaq-Indizes ausgebremst.

Kennen Sie die trendstärksten Aktien der Wall Street?
Dann sollten Sie die boerse.de-Signale Aktien USA kennenlernen!


Der Dow Jones Industrial stieg auf einen Bestwert von 35 755 Punkten und notierte zuletzt 0,41 Prozent höher bei 35 747,35 Punkten. Damit deutet sich für den US-Leitindex ein Wochengewinn von rund 1,3 Prozent an. Seit seinem Zwischentief vom 13. Oktober hat das Börsenbarometer bereits um rund 4 Prozent zugelegt.

Der marktbreite S&P 500 verbuchte ebenfalls ein Rekordhoch und gewann zuletzt 0,16 Prozent auf 4557,03 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 fiel hingegen um 0,22 Prozent auf 15 459,75 Punkte./edh/he



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
26.11.21
34.885,55
-2,65 %
Datum :
26.11.21
16.044,09
-2,22 %
Datum :
26.11.21
4.594,25
-2,44 %
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr