Aktien New York Schluss: Drei Tech-Giganten strahlen - Dow legt nur etwas zu

Freitag, 31.07.20 22:20
Aktien New York Schluss: Drei Tech-Giganten strahlen - Dow legt nur etwas zu
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK (dpa-AFX) - Unerwartet starke Quartalszahlen dreier Branchen-Giganten haben am Freitag die wichtigsten US-Technologie-Indizes angetrieben. Die Standardwerte legten nach einem durchwachsenen Handelsverlauf weniger deutlich zu. Hier sorgten einige negative Unternehmensnachrichten für eine etwas getrübte Stimmung.

Der Dow Jones Industrial machte zwischenzeitliche Verluste wett und schloss 0,44 Prozent höher bei 26 428,32 Punkten. Auf Wochensicht ergibt dies ein Minus von 0,16 Prozent. Die Monatsbilanz hingegen zeigt ein Plus von gut 2 Prozent.

Für den marktbreiten S&P 500 ging es am Freitag um 0,77 Prozent auf 3271,12 Zähler aufwärts. Der technologielastige Nasdaq 100 zog um 1,78 Prozent auf 10 905,88 Zähler an./la/he



Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Galmed Pharmaceuticals Announces Acceleration of its New Clinical Amilo-5MER program

PR NewswireTEL AVIV, Israel, Aug. 6, 2020TEL AVIV, Israel, Aug. 6, 2020 /PRNewswire/ -- Galmed Pharmaceuticals Ltd. (Nasdaq: GLMD) ("Galmed" or the "Company"), a clinical-stage biopharmaceutical ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14902 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
06.08.20
27.194,11
-0,01 %
Datum :
06.08.20
3.324,38
-0,10 %
Datum :
06.08.20
11.099,10
-0,22 %

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr