Aktien New York Schluss: Leichte Verluste - Schwache Daten und Handelssorgen

Mittwoch, 16.10.19 22:20
Aktien New York Schluss: Leichte Verluste - Schwache Daten und Handelssorgen
Bildquelle: fotolia.com
NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street ist nach der jüngsten Rally wieder ein Stück weit Ernüchterung eingekehrt. Die wichtigsten Aktienindizes gaben am Mittwoch etwas nach. Für Belastung sorgten Umsatzzahlen aus dem Einzelhandel: Die Erlöse waren im September erstmals seit gut einem halben Jahr wieder gesunken. Zudem sahen Marktbeobachter angesichts neuer Spannungen zwischen den USA und China die Chancen für ein umfassendes Handelsabkommen beider Länder ein wenig schwinden.

Der Dow Jones Industrial fiel um 0,08 Prozent auf 27 001,98 Punkte, nachdem der US-Leitindex am Dienstag noch die Marke von 27 000 Punkten zeitweise deutlich hinter sich gelassen hatte. Der marktbreite S&P 500 schloss 0,20 Prozent tiefer bei 2989,69 Zählern und der technologielastige Nasdaq 100 verlor 0,29 Prozent auf 7920,21 Punkte.

Die Annahme eines Gesetzentwurfs im US-Abgeordnetenhaus zur Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong hatte schwere Spannungen zwischen China und den USA ausgelöst. Die Regierung in Peking äußerte "große Empörung und kündigte "entschiedenen Widerstand" an. Der US-Gesetzentwurf schreibt Wirtschaftssanktionen vor, wenn China die Autonomie Hongkongs untergraben sollte. Auch soll jährlich geprüft werden, ob die Volksrepublik die Bürgerrechte und den Rechtsstaat in Hongkong gefährdet. Peking warf den US-Parlamentariern eine "schwere Einmischung in innere Angelegenheiten" vor./la/he



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

NANOBIOTIX Announces New Results From Pre-Clinical Immuno-Oncology Study at SITC 2019

PARIS & CAMBRIDGE, Mass. – Regulatory News: NANOBIOTIX (Paris:NANO) (Euronext : NANO – ISIN : FR0011341205 – the ‘‘Company’’) today announced promising results from its pre-clinical ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13666

Titel aus dieser Meldung

Datum :
11.11.19
27.691,49
0,04 %
Datum :
11.11.19
3.087,79
-0,19 %
Datum :
11.11.19
8.242,86
-0,14 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr