Aktien New York: Wall Street eilt weiter von Rekord zu Rekord

Donnerstag, 16.01.20 16:51
Aktien New York: Wall Street eilt weiter von Rekord zu Rekord
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Rekordjagd an der Wall Street hat sich am Donnerstag mit Schwung fortgesetzt. Sowohl der Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 und die wichtigsten Technologieindizes erreichten direkt zu Handelsbeginn Höchststände.

Der Dow legte zuletzt um 0,56 Prozent auf 29 191,96 Punkte zu. Für den S&P 500 ging es um 0,48 Prozent auf 3304,96 Punkte nach oben. Der von Technologiewerten dominierte Nasdaq 100 stieg um 0,60 Prozent auf 9090,08 Punkte.

Börsianer nannten mehrere Gründe für den anhaltenden Höhenflug am US-Aktienmarkt. Zum einen herrsche weiter Erleichterung, nachdem China und die USA nach einem rund zweijährigen Handelsstreit ein erstes Teilabkommen unterschrieben hatten. Zum anderen überzeugte die Investmentbank Morgan Stanley mit ihrer Quartalsbilanz. Darüber hinaus fiel auch ein Teil der veröffentlichten US-Konjunkturdaten überraschend stark aus./la/he



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Australische Regierung und Rimini Street treffen regierungsweite Vereinbarung

LAS VEGAS – Rimini Street, Inc. (Nasdaq: RMNI), ein globaler Anbieter von Unternehmenssoftwareprodukten und -dienstleistungen, der führende Drittanbieter von Support für Oracle- ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12821

Titel aus dieser Meldung

Datum :
20.02.20
29.219,98
-0,44 %
Datum :
20.02.20
3.373,85
-0,40 %
Datum :
20.02.20
9.627,95
-0,96 %

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr