Amazon macht Alexa-Technik für fremde Sprachassistenten verfügbar

Freitag, 15.01.21 14:46
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay
SEATTLE (dpa-AFX) - Amazon stellt die Technologie hinter seiner Alexa-Software für Sprachassistenten anderer Anbieter zur Verfügung. Erster Kunde ist der Autobauer Fiat-Chrysler, der eine eigene Assistenzsoftware für seine Fahrzeuge auf Alexa-Basis entwickelt, wie Amazon am Freitag mitteilte. Die Partner können bei ihren Sprachassistenten andere Weckwörter, Stimmen und Zusatzfunktionen festlegen.

Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben ...

Die Möglichkeit, den Großteil der Entwicklungsarbeit von Amazon erledigen zu lassen und gleichzeitig bei den Nutzern mit einem eigenen Sprachassistenten aufzutreten, könnte nicht nur für Autobauer, sondern zum Beispiel auch für Hersteller von Hausgeräten oder Unterhaltungselektronik interessant sein.

Bisher bot Amazon vor allem die Möglichkeit an, Alexa in Geräte anderer Anbieter zu integrieren. Diese Strategie verfolgt auch Google bei seinem konkurrierenden Assistant. Apple hingegen integriert seine Sprachassistentin Siri nur in die eigenen Geräte.

Amazon will bei dem neuen Angebot aber auch keinen Boden aufgeben: Der eigene Assistent der Marken soll auf den Geräten mit Alexa koexistieren und zusammenarbeiten. So bekämen die Nutzer sowohl einen Sprachassistenten, der auf die Produkte der Anbieter zugeschnitten sei, als auch den Zugriff auf die gewohnten Funktionen, hieß es zur Begründung./so/DP/jha



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Colicity Inc. gibt den Abschluss eines Börsengangs im Wert von 345 Millionen USD bekannt

NEW YORK – Colicity Inc. (das „Unternehmen“) gab heute den Abschluss seines Börsengangs von 34.500.000 Einheiten bekannt, einschließlich der Ausübung ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 16160 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
26.02.21
102,66 EUR
1,60 %
Datum :
26.02.21
2.557,00 EUR
-0,21 %
Datum :
26.02.21
1.695,00 EUR
0,52 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr