Andersen Global expandiert in Rwanda

Mittwoch, 18.09.19 01:06
Andersen Global expandiert in Rwanda
Bildquelle: fotolia.com
SAN FRANCISCO –

Andersen Global gab heute eine Kooperationsvereinbarung mit MRB Attorneys in Ruanda bekannt. Mit dem Zuwachs des in Kigali ansässigen Unternehmens markiert Andersen Global das 16. Land mit einer Präsenz in Afrika.

MRB Attorneys wurde 2013 von den fünf Partnern der Kanzlei gegründet, die alle über umfangreiche Erfahrungen in der privaten und öffentlichen Rechtsberatung verfügen. Heute beraten die elf Anwälte von MRB Mandanten in den Bereichen Gesellschafts- und Handelsrecht, Streitbeilegung, Energie und Infrastruktur sowie Regierungsgeschäfte und -politik, wobei der Schwerpunkt auf Bank- und Anlagefragen liegt. Sie vertreten einen breiten Kundenkreis von Banken, privaten und öffentlichen Unternehmen, internationalen Organisationen und Regierungsbehörden.

„Der Ruf von Andersen Global in Bezug auf Unternehmensführung und Transparenz passt gut zu dem, was unsere Kunden schätzen und von uns erwarten. Die synergetische Zusammenarbeit wird für unsere Mandanten und unsere Mitarbeiter von Vorteil sein“, sagte Emmanuel Butare, Managing Partner von MRB Attorneys. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Fachleuten, was unsere Reichweite und unsere Fähigkeit, Dienstleistungen nahtlos rund um den Globus anzubieten, verbessert.“

„Afrika ist ein wichtiger Markt für das globale Geschäft, und wir haben anspruchsvolle Pläne, die Expansion fortzusetzen. Die Zusammenarbeit mit dem angesehenen MRB-Team stärkt ein bereits solides afrikanisches Team“, sagte Mark Vorsatz, Andersen Global Chairman und CEO von Andersen. „Sie ‚übertreffen sich definitiv selbst‘, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihnen, um den Kunden den besten Service in der Region zu bieten.“

Andersen Global ist ein internationaler Verband rechtlich eigenständiger und unabhängiger Mitgliedsfirmen, dem Steuer- und Rechtsexperten aus aller Welt angehören. Andersen Global wurde im Jahr 2013 von der US-amerikanischen Mitgliedsfirma Andersen Tax LLC gegründet, beschäftigt derzeit mehr als 4.500 Fachleute weltweit und ist über seine Mitgliedsfirmen und Kooperationspartner an über 149 Standorten präsent.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Quelle: Business Wire


News und Analysen

RLI Reports Third Quarter 2019 Results

PEORIA, Ill. – RLI Corp. (NYSE: RLI) – RLI Corp. reported third quarter 2019 net earnings of $32.3 million ($0.71 per share), compared to $39.4 million ($0.88 per share) for the third ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13167

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Vorwürfe der Financial Times!
  • Erneuter Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr