Apple Aktie
WKN: 865985 ISIN: US0378331005
aktueller Kurs:
237,48 EUR
Veränderung:
-2,88 EUR
Veränderung in %:
-1,20 %
boerse.de Prädikat:
weitere Analysen einblenden

Apple (Wochenchart): Diese Marke sollten sie kennen! Chartanalyse

Freitag, 11.10.19 09:25
Apple (Wochenchart): Diese Marke sollten sie kennen! Chartanalyse
Bildquelle: iStock by Getty Images
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Apple-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt:

Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) charttechnisch unter die Lupe.

Die starke Kursentwicklung in diesem Jahr habe die Apple-Aktie wieder an ihr bisheriges Allzeithoch vom Oktober 2018 bei 233,47 USD herangeführt. Ein Sprung über diese Hürde - gleichbedeutend mit einem neuen Rekordstand - würde für eines der besten Signale der Technischen Analyse sorgen und könnte deshalb nochmals ein positives Aufwärtsmomentum entfachen. Doch bis es soweit sei, müsse der Technologietitel allerdings noch ein dickes Brett bohren! So bilde die kurzfristige Trendlinie (228,82 USD), welche die jüngsten Kursspitzen verbinde, lediglich den Auftakt zu einem massiven Barrierenbündel. Das Zusammenspiel des oberen Bollinger Bandes (akt. bei 231,01 USD) mit dem ehemaligen Haussetrend seit 2009 (akt. bei 231,17 USD) sowie dem o. g. Rekordhoch unterstreicht deren Bedeutung zusätzlich. Die charttechnische Botschaft laute also: "make or break", denn ein Rutsch unter das Vorwochentief (215,15 USD) würde nicht nur die Doppeltopp-Gefahr, sondern auch das Risiko der Ausprägung eines "bearishen" Keil deutlich anschwellen lassen würden. Komplettiert wäre das negative Kursmuster bei einem Bruch des Aufwärtstrends seit Januar (akt. bei 197,54 USD), dessen Relevanz durch die 38-Wochen-Linie (akt. bei 196,19 USD) zusätzlich untermauert werde, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt in einer aktuellen Chartanalyse. (Analyse vom 11.10.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
209,05 Euro +1,55% (11.10.2019, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
209,95 Euro +0,38% (11.10.2019, 08:59)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
USD 230,09 +1,35% (10.10.2019, 22:00)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. Die Marke Apple gilt mit einem Wert von USD 185 Mrd. als die wertvollste Marke der Welt. (11.10.2019/ac/a/n)

P.S.: Apple ist eine Champions-Aktie aus dem boerse.de-Aktienbrief und hat seit der Erstempfehlung 2674% gewonnen. Die aktuelle Aktienbrief-Ausgabe können Sie hier kostenlos downloaden…


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Momentan liegen keine aktuellen Meldungen vor.

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr