Atkien Tokio: Börse nimmt nach Systemausfall wieder Handel auf

Freitag, 02.10.20 04:55
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com
TOKIO (dpa-AFX) - Nach einer schweren technischen Panne an der Aktienbörse in Tokio ist am Freitag wieder normal gehandelt worden. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte startete mit moderaten Gewinnen, nachdem der Handel am Vortag wegen eines Hardware-Defekts für den gesamten Tag ausgesetzt worden war.

Der Börsenbetreiber Japan Exchange Group Inc entschuldigte sich am Freitag erneut für die schwerste technische Panne, den der Deutsche-Börse-Konkurrent bislang erlebte. Auch das automatische Back-Up-System hatte versagt. Man habe die fehlerhafte Hardware an den Entwickler Fujitsu zur weiteren Untersuchung zurückgegeben und durch neue Technik ersetzt, hieß es.

2005 hatte die Japan Exchange Group einmal den Handel aller Aktien wegen einer Technikpanne für viereinhalb Stunden stoppen müssen. In den Jahren danach hatte der Betreiber immer wieder technische Probleme, die aber nie zur Aussetzung des kompletten Aktienhandels geführt hatten. 2010 führte die Börse dann ein neues Handelssystem ein, das aber nicht alle Probleme lösen konnte. Auch in den Jahren danach kam es immer wieder zu Pannen, aber nicht in diesem Ausmaß./ln/DP/zb



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Bis zu acht neue Mitglieder im SDax erwartet Deutlicher Sprung beim Spritpreis zum Jahreswechsel - keine Entlastung für Autofahrer
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

AfD beschließt nicht über Grundeinkommen für Deutsche

KALKAR (dpa-AFX) - Obwohl sich beide Parteivorsitzende dafür ausgesprochen hatten, ist ein Antrag zur Erprobung eines Grundeinkommens auf dem AfD-Bundesparteitag gescheitert. Die Delegierten ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15337 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
27.11.20
137,05 EUR
0,51 %
Datum :
27.11.20
26.959,86
1,74 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr