Dax
WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
aktueller Kurs:
12.391,50
Veränderung:
18,89
Veränderung in %:
0,15 %
weitere Analysen einblenden

Auf bewährte Stärke setzen!

Donnerstag, 22.08.19 18:00
Auf bewährte Stärke setzen!
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial
an den Börsen ging es zuletzt dermaßen rund, dass den meisten schon vom Zusehen schwindlig wurde. So hat der deutsche Leitindex seit dem Jahreshoch bei 12.630 Punkten binnen sechs Wochen rund 1000 Zähler bzw. 8% abgegeben! Von einem „Ausverkauf“ oder gar „Crash“ zu sprechen, ist dennoch übertrieben. Denn einerseits dienen solche Rücksetzer der Abkühlung in zuvor heiß gelaufenen Märkten. Und andererseits ergeben sich genau dann die besten Einstiegs- bzw. Nachkaufgelegenheiten. Doch dabei gilt es, auf die richtigen Werte (wie bspw. unsere aktuelle Neuempfehlung, die eine Gewinnchance von +120% eröffnet) zu setzen. Konkret:
 
Krisen machen stark!
 
Die größte Gefahr in einer Konsolidierung ist die, in ein „fallendes Messer“ zu greifen. Denn nur wenige Titel haben in einer Korrektur wirklich das Zeug, auf dem Absatz kehrtzumachen und wieder nach oben durchzustarten. Hier spielt der Champions-Trader seine ganze Stärke aus. Schließlich setzen wir mit unserer Strategie auf die 100 besten Aktien der Welt. Die zeigen sich gerade in Krisenzeiten besonders robust und weisen deutlich geringere Rückschläge auf, als das Gros der übrigen Werte. Ein Beispiel:
 
Champions-Aktien trotzen der Korrektur!
 
Unser Top-Champion Nestlé – wo wir mit unserem Long-Trade (mehr dazu gibt es hier) aktuell immer noch mit +132% im Gewinn liegen – hat im August sogar +2,1% zugelegt und gerade Rekordhoch Nr. 50 im laufenden Jahr markiert! Oder nehmen wir Yum! Brands: Hier beträgt das bisherige Plus auf dem achten Kalenderblatt sogar 3,6%, während es im gleichen Zeitraum für den Dax 4,4% nach unten ging. Sie sehen:
 
Beste Trading-Chancen auch in fallenden Märkten!
 
Auch in fallenden Märkten lassen sich beste Trading-Chancen ausmachen. Dabei kommt es vor allem auf die Auswahl der richtigen Werte an. Im Champions-Trader stehen uns 100 Top-Titel zur Verfügung, deren Robustheit über einen Zeitraum von mindestens zehn Jahren geprüft wurde. Das gilt selbstverständlich auch für unsere aktuelle Neuempfehlung, mit der wir uns für eine Gewinnchance von über +120% auf die Lauer legen! Konkret:
 
Top-Champion mit 120%-Gewinnchance!
 
Auch die Tech-Werte mussten im jüngsten Rücksetzer Federn lassen. Dabei hat unser Top-Champion der Woche eine wichtige Unterstützung auf die Probe gestellt und ist nun im Begriff ein mustergültiges Pullback zu vollziehen. Allerdings treffen die Kurse in Kürze auf eine knifflige Hürde, die es zu überbieten gilt. Gelingt der Break, ist der Weg zunächst frei bis ans aktuelle Rekordhoch. Darüber eröffnet sich dann weiteres Kurspotenzial, das – mit dem entsprechenden Long-Zertifikat gehebelt – eine Gewinnchance von rund +120% bereithält. Das Beste daran:
 
Jetzt anmelden und dabei sein, wenn der nächste Rallye-Abschnitt startet!
 
Sie können dabei sein, wenn der nächste Rallye-Abschnitt startet! Melden Sie sich einfach zum kostenlosen 14-tägigen Test des Champions-Traders an und Sie erhalten sofort die aktuelle Hauptausgabe mit allen Order-Details zu unseren aktuellen Transaktionen sowie Zugang zum Abo-Bereich mit allen Informationen zu  den laufenden Trades, der Champions-Trader-Strategie und den 100 besten Aktien der Welt!

Mit bester Empfehlung
Ihr

Alexander Coels
Chefredakteur
Champions-Trader

PS: Mit dem Champions-Trader setzen Sie auf bewährte Stärke! Wie das funktioniert, erfahren Sie hier!


Quelle: Alexander Coels


Hier geht's zur Indizes-Startseite

PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Technische Analyse: Dax bleibt in Lauerstellung – Deutsche Börse auf neuem Allzeithoch

(Trendbrief) - Im Vorfeld der heutigen Notenbanksitzung in Amerika hielten sich die Börsianer gestern mit Neu-Engagements zurück. Im Durchschnitt gaben unsere 14 Leitbarometer um 0,2% ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 388

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • +440% seit Aktienbrief-Erstempfehlung!
  • Gegessen und getrunken wird immer!
  • Jetzt kostenlose Analyse sichern!

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
In Kürze rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr