AXA Aktie
WKN: 855705 ISIN: FR0000120628
aktueller Kurs:
25,16 EUR
Veränderung:
-0,13 EUR
Veränderung in %:
-0,51 %
weitere Analysen einblenden

Axa hält Überschussbeteiligung in deutscher Lebensversicherung stabil

Mittwoch, 06.11.19 13:37
Axa hält Überschussbeteiligung in deutscher Lebensversicherung stabil
Bildquelle: iStock by Getty Images
KÖLN (dpa-AFX) - Der französische Versicherungskonzern Axa hält die Überschussbeteiligung für seine Lebensversicherungskunden in Deutschland im kommenden Jahr stabil. Die laufende Verzinsung der Verträge bleibe bei der Axa Lebensversicherung und der DBV Deutsche Beamtenversicherung das vierte Jahr in Folge bei 2,9 Prozent, teilte Axa Deutschland am Mittwoch in Köln mit. Wer noch einen Vertrag mit einem höheren Garantiezins hat, kann mit dieser höheren Verzinsung rechnen.

Die Gesamtverzinsung für auslaufende Verträge belaufe sich einschließlich des Schlussgewinnanteils und der Sockelbeteiligung an den Bewertungsreserven wie in den vergangenen Jahren bei durchschnittlich 3,4 Prozent, schrieb Axa. Die Verzinsung von Lebens- und Rentenversicherungsverträgen in Deutschland war wegen der anhaltenden Niedrigzinsen am Markt in der Branche jahrelang gesunken. Erst eine veränderte Regelung für den Aufbau der Zinszusatzreserve vor einem Jahr brachte hier eine Erleichterung für Versicherer./stw/mne/jha/



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur ETFs-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

ROUNDUP: R+V bleibt Lebensversicherung treu und verbucht konzernweit Zuwächse

WIESBADEN (dpa-AFX) - Deutschlands zweitgrößter Lebensversicherer R+V setzt trotz der anhaltenden Zinsflaute auf das Geschäft mit der Altersvorsorge. "Wir stoßen keine Versicherungsverträge ab", ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 11

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr