BASF legt Geschäftszahlen für das dritte Quartal vor

Mittwoch, 28.10.20 05:49
BASF legt Geschäftszahlen für das dritte Quartal vor
Bildquelle: Adobe Stock
LUDWIGSHAFEN (dpa-AFX) - Der weltgrößte Chemiekonzern BASF legt an diesem Mittwoch (7.00 Uhr) seine Geschäftszahlen für das dritte Quartal vor. Die Corona-Krise beschert dem Unternehmen ein schwieriges Jahr. Einer früheren Mitteilung zufolge ergibt sich im dritten Quartal wohl ein Verlust vor Zinsen und Steuern (Ebit) in Höhe von 2,6 Milliarden Euro.

Auf den Rest des Jahres blickt der Dax -Konzern der Mitteilung zufolge recht zuversichtlich. Das Ebit vor Sondereinflüssen dürfte sich im Schlussquartal im Vergleich zum dritten Jahresviertel verbessern.

"Nach wie vor ist die Corona-Pandemie eine große Herausforderung für uns alle", hatte BASF-Vorstandsvorsitzender Martin Brudermüller bei Vorlage der Zahlen zum zweiten Quartal gesagt./wo/DP/fba



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Bis zu acht neue Mitglieder im SDax erwartet Deutlicher Sprung beim Spritpreis zum Jahreswechsel - keine Entlastung für Autofahrer
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

DGAP-Adhoc: Corestate Capital Holding S.A.: Neuer Ankeraktionär und Veränderungen im Aufsichtsrat

DGAP-Ad-hoc: Corestate Capital Holding S.A. / Schlagwort(e): Personalie/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung Corestate Capital Holding S.A.: Neuer Ankeraktionär und Veränderungen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15324 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
27.11.20
13.392,60
0,88 %
Datum :
27.11.20
60,92 EUR
1,42 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr