BaFin News: Balmont Capital: BaFin untersagt das öffentliche Angebot von Aktien der Duracell Aktiengesellschaft

Freitag, 24.01.20 16:53
BaFin News: Balmont Capital: BaFin untersagt das öffentliche Angebot von Aktien der Duracell Aktiengesellschaft
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (BaFin) -

Die Balmont Capital darf keine Aktien der Duracell Aktiengesellschaft zum Erwerb anbieten. Die BaFin hat am 22. Januar 2020 das öffentliche Angebot von Aktien der Duracell Aktiengesellschaft wegen Verstoßes gegen Artikel 3 Absatz 1 der EU-Prospektverordnung untersagt.

Copyright: Bundesanstalt für Finanzdienstaufsicht / www.bafin.de - (24.01.2020)



Quelle: dpa-AFX


News und Analysen

Bisher größter Fonds für Investitionen in europäische Start-ups

BERLIN (dpa-AFX) - Der Start-up-Finanzierer Atomico hat den bisher größten einzelnen Fonds für Europa mit einem Volumen von 820 Millionen Dollar (757 Mio Euro) aufgelegt. Mit dieser Finanzkraft ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12779

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Was passiert 2020?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr