Bayer verkauft Elanco-Aktien im Milliardenwert

Dienstag, 01.12.20 07:54
Bayer verkauft Elanco-Aktien im Milliardenwert
Bildquelle: Unternehmensbild: Bayer
LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer streicht mit dem Verkauf von Aktien des US-Tiermedizinspezialisten Elanco einen Milliardenbetrag ein. Die Leverkusener platzieren 54,5 Millionen Papiere zu je 30,25 US-Dollar und erzielen damit einen Bruttoerlös von 1,65 Milliarden Dollar (1,38 Mrd Euro), wie der Dax-Konzern am Dienstag mitteilte. Zudem hat Bayer vereinbart, dass in den kommenden 30 Tagen weitere knapp 8,2 Millionen Aktien den Besitzer wechseln könnten.

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben ...

Bayer hatte mit dem abgeschlossenen Verkauf der eigenen Tiermedizinsparte an Elanco Anfang August neben knapp 5,2 Milliarden Dollar in bar auch 72,9 Millionen Aktien von Elanco erhalten - das entsprach einem Anteil von rund 15,5 Prozent an den Amerikanern. Bayer hatte bereits angekündigt, das Paket wieder verkaufen zu wollen./men/stk



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

EZB-Rat Knot: Notenbank hat Instrumente gegen Euro-Aufwertung falls nötig

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Ratsmitglied der Europäischen Zentralbank (EZB), Klaas Knot, hat mögliche Maßnahmen der Notenbank gegen eine zu starke Aufwertung des Euro am Devisenmarkt ins Spiel ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15892 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
27.01.21
51,31 EUR
-0,98 %
Datum :
27.01.21
24,54 EUR
0,00 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr