Bericht: EU-Kommission will Chemieeinsatz auf Feldern halbieren

Sonntag, 08.12.19 13:56
Bericht: EU-Kommission will Chemieeinsatz auf Feldern halbieren
Bildquelle: iStock by Getty Images
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die neue EU-Kommission will den Chemieeinsatz in der europäischen Landwirtschaft offenbar drastisch verringern. Pläne für eine neue EU-Agrarstrategie sähen vor, den Gebrauch von chemischen Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln bis 2030 um 50 Prozent zu reduzieren, berichten die Zeitungen der Funke Mediengruppe. Auch für den Einsatz von Düngemitteln sollten neue Reduktionsziele festgelegt werden. Zudem wolle die Kommission die Anwendung neuer Gentechniken bei Pflanzen fördern, um die Nahrungsmittelproduktion an den Klimawandel anzupassen.

Eine Sprecherin der EU-Kommission wollte den Bericht am Sonntag nicht bestätigen. Sie verwies darauf, dass Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und ihr für Klimaschutz zuständiger Vize Frans Timmermans am Mittwoch den Fahrplan für ihren "Green Deal" für ein klimaneutrales Europa vorstellen wollen.

Erste Entwürfe dafür sahen unter anderem vor, dass für den Bereich Landwirtschaft und Ernährung im Frühjahr 2020 ein Ideenpapier unter dem Titel "Vom Erzeuger zum Verbraucher" präsentiert werden soll. Konkrete Initiativen würden demnach erst ab Ende 2020 folgen.

Vollkommen unklar ist, ob Vorschläge für weitreichende Regeländerungen für die Landwirtschaft eine ausreichend große Unterstützung aus den Mitgliedstaaten und dem Europaparlament bekommen würden. Ohne deren Zustimmung können sie nicht umgesetzt werden. Widerstände dürften aus der Agrarlobby, aber auch von Genttechnik-Gegnern kommen./aha/DP/mis



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

WDH/Aktien Frankfurt: Dax kommt kaum vom Fleck - MDax mit Rekord

(Formulierung im zweiten Satz geglättet)FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat sich am Montag auf hohem Niveau stabil gezeigt. Es fehlte dem Leitindex an Impulsen, sein Rekordhoch vom Januar 2018 ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14679

Titel aus dieser Meldung

Datum :
20.01.20
57,50 EUR
0,00 %
Datum :
20.01.20
75,27 EUR
0,03 %
Datum :
20.01.20
64,92 EUR
0,62 %
Datum :
20.01.20
48,25 EUR
1,53 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr