Börse Stuttgart-News: Bonds weekly

Donnerstag, 28.07.22 15:55
Börse Stuttgart-News: Bonds weekly
Bildquelle: Adobe Stock
STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Anleihenmarktbericht der Börse Stuttgart

Neu: boerse.de-Technologiefonds!
Ab jetzt an der Börse handelbar ...


Bundes-/Staatsanleihen

Der Euro-Bund-Future ging in der letzten Handelswoche mit 154,46 Prozentpunkten aus dem Handel. In die neue Woche startete er mit einem Abschlag von 25 Basispunkten. Bis Dienstagabend stieg der Euro-Bund-Future dann bis auf 156,01 Prozentpunkte an, ehe er bis Mittwochmittag wieder etwas konsolidierte und bei 155,8 Prozentpunkten notierte. Am Donnerstagvormittag hielt der abwärts gerichtete Trend an und der Euro-Bund Future notiert bei 155,06 Prozentpunkten. Hieraus ergibt sich eine Rendite von 0,99% für die 10-jährige Bundesanleihe. In der Vorwoche lag die Rendite mit 1,26% um ca. 0,3 Prozentpunkte höher. Auch die Rendite der 30-jährigen Bundesanleihe gibt nach und notiert mit 1,24% unter dem Niveau der Vorwoche von 1,44%.

Anlegertrends

Deutsche Pfandbriefbank begibt 5-jährige Anleihe

Die Deutsche Pfandbriefbank begibt eine neue 5-jährige Anleihe (WKN A30WFU) und nimmt darüber frisches Kapital in Höhe von 750 Millionen Euro auf. Anleger erhalten einen Kupon in Höhe von 1,75%, die erste Zinszahlung erfolgt am 01.03.2023.

Gehandelt werden kann diese Anleihe in Einheiten von mindestens 1.000 Nominale, dies entspricht auch dem Mindestbetrag. Fitch vergibt ein Rating von A-.

Pfandbriefbank schweizerischer Hypothekarinstitute AG nimmt 215 Mio. CHF auf

Die Pfandbriefbank schweizerischer Hypothekarinstitute AG nimmt über eine 15-jährige Anleihe 215 Millionen CHF auf (WKN A3K62V). Verzinst wird diese Anleihe mit 2,375% p.a., erstmalig am 20.05.2023.

Der Mindestbetrag der handelbaren Einheit entspricht 5.000 Nominalen in kleinsten handelbaren Einheiten von ebenfalls 5.000 Nominalen. Moodys vergibt ein Aaa Rating.

PepsiCo emittiert US-Dollar Anleihe

PepsiCo, einer der weltweit führenden Getränkehersteller, emittiert eine US-Dollar Anleihe und nimmt darüber 750 Millionen USD auf (WKN A3K7SP). Die Fälligkeit ist am 18.02.2028. Anleger erhalten 3,6% p.a. Zinsen, welche halbjährlich, beginnend am 18.02.2023 gezahlt werden.

Der Handel ist ab 2.000 Nominale in Schritten von 1.000 Nominalen möglich. S&P vergibt für PepsiCo ein Rating von A+.

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH; www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)



Quelle: dpa-AFX


NEU: boerse.de-Technologiefonds:
Ihr Champions-Plus-Fonds für Zukunftstrends Info ...