Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

Mittwoch, 02.12.20 14:26
Kursticker auf einer digitalen Anzeige.
Bildquelle: pixabay
STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben ...

Anlegertrends

Weiterer Durchbruch für Impfstoff-Hersteller

Der DAX gönnt sich zur Wochenmitte eine Verschnaufpause und notiert leicht im Minus. Die Marke von 13.300 Punkten kann der deutsche Leitindex bis zum Mittag aber dennoch verteidigen. Für ordentlich Bewegung sorgen indes mal wieder die Impfstoff-Hersteller.

Die meistgehandelten Aktien der Stuttgarter Anleger

Klarer Spitzenreiter im Stuttgarter Aktienhandel ist BioNTech. Der Anlegerliebling kann heute unter sehr hohen Umsätzen um gut 7% zulegen. Für gute Laune sorgt offenbar die Impfstoffzulassung durch die britische Gesundheitsbehörde, die am Morgen ihr Einverständnis für den Vertrieb des Corona-Impfstoffs erklärte.

Ebenfalls gefragt unter Stuttgarter Anlegern ist heute die Aktie des amerikanischen Impfstoff-Herstellers Moderna. Nachdem die Konkurrenten Pfizer und BioNTech ihre Notfallzulassung erhalten haben, hofft Moderna, bald nachziehen zu können. Die Anleger scheinen optimistisch gestimmt zu sein: Die Aktie gewinnt 5%.

Nachdem die CureVac-Aktie am gestrigen Handelstag aufgrund durchwachsener Quartalszahlen schwächer notierte, zeigt sie sich heute deutlich erholt. Getrieben von positiven Nachrichten rund um die Impfstoffzulassung BioNTechs kann die CureVac-Aktie unter regem Handel in Stuttgart gut 1% zulegen.

Börse Stuttgart auf YouTube

Während die US-Indizes rund um Nasdaq, Dow Jones und S&P 500 wieder munter auf neue Allzeithochs steigen, könnte es auch beim DAX bald so weit sein - dabei sprechen die Gewinne der Unternehmen innerhalb dieser Indizes eigentlich eine andere Sprache. Tobias Kramer, Herausgeber des Zertifikateberaters, wirft gemeinsam mit Richy einen Blick auf diese Diskrepanz und bespricht, warum die Indizes weiter steigen könnten...

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=WRtPehfZGuU&utm_term=2400960330

Euwax Sentiment Index

Der Euwax Sentiment notiert heute in einer außergewöhnlich hohen Handelsspanne von 75 bis -20 Punkten. Die meiste Zeit über dominierten laut Stuttgarter Stimmungsbarometer eindeutig die Optimisten. Zwar fiel der Euwax Sentiment am späten Vormittag erstmals in den negativen Bereich - beließ es jedoch bei einem kurzen Abstecher.

Trends im Handel

1. Call auf BYD (WKN TT4MVP)

Die häufigsten Preisfeststellungen an der Euwax finden heute mit großem Abstand in einem Knock-out-Call auf den chinesischen Mischkonzern und Automobilproduzenten BYD statt. Laut Auskunft unserer Händlerin dominieren die Käufer in dem Call. Für die BYD-Aktie geht es heute um 1,97% auf 19,07 Euro abwärts.

2. Call auf Varta (WKN UE0LEY)

Die häufigsten Preisfeststellungen bei den Knock-out-Produkten finden heute in Stuttgart in einem Call auf den Ellwanger Batterieproduzenten Varta statt. In dem Call dominieren heute eindeutig die Kauforders. Bereits am Vortag fanden in einem anderen Call auf Varta sehr viele Preisfeststellungen statt. Für die Varta-Aktie geht es heute um 2,89% auf 110,90 Euro abwärts.

3. Call auf Danaher (WKN SB2XH2)

Bei den Optionsscheinen sind heute bei den Stuttgarter Anlegern Calls auf den amerikanischen Mischkonzern Danaher sehr gefragt. Die häufigsten Preisfeststellungen finden in dem Call statt. Hier sind ausschließlich Käufe zu verzeichnen. Zu Danaher gehören mehr als 400 Unternehmen, die Aktie klettert heute um rund 2,78% auf 190 Euro.

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Altmaier: Tun alles für schnelle Auszahlung von Corona-Hilfen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat betroffenen Firmen zugesichert, alles dafür zu tun, dass Corona-Hilfen so schnell wie möglich ankommen. Der CDU-Politiker sagte ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15908 ►

Kurssuche

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr