Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

Mittwoch, 08.09.21 14:32
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Anlegertrends

Siemens-Aktien ziehen DAX ins Minus

Katerstimmung an den Börsen: Der DAX setzt den Abwärtstrend von gestern Nachmittag weiter fort und rutscht zur Wochenmitte zeitweise über 1,5% in den roten Bereich. Vor allem die Angst vor den anstehenden Tapering-Maßnahmen belastet die Märkte. Unter den wenigen DAX-Gewinnern notieren heute lediglich zeitweise die Papiere von Covestro und E.ON. Besonders hart trifft es dagegen die Anteilsscheine von Siemens Energy und der Konzernmutter Siemens, die am DAX-Ende notieren.

Die meistgehandelten Aktien der Stuttgarter Anleger

1. Siemens Energy (WKN: ENER6Y)

Meistgehandelter Wert auf dem Stuttgarter Börsenparkett ist der Kraftwerk-Konzern Siemens Energy. Nachdem es sowohl bei Siemens Energy wie auch bei der ebenfalls börsennotierten Tochtergesellschaft Siemens Gamesa zu Analysten-Abstufungen kam, rutschen die Papiere der gesamten Siemens-Familie tief in den roten Bereich: Siemens Energy (-5,2%), Siemens Gamesa (-5,8%), Siemens (-2,9%) sowie das baldige DAX-Mitglied Siemens Healthineers (-3,1%) verlieren deutlich.

2. Daimler (WKN: 710000)

Auch die Papiere von Daimler verlieren in einem schwachen Gesamtmarkt rund 1,6% auf 69 Euro. Gestern äußerten sich die Analysten von Warburg Research optimistisch und hoben das Kursziel leicht auf 103 Euro an. Das entspricht aktuell einem Aufwärtspotenzial von rund 50%.

3. SAP (WKN: 716460)

Umsatzspitzenreiter in Stuttgart sind am Mittwoch indes die Papiere des Software-Konzerns SAP. Die Aktie des DAX-Schwergewichts verliert rund 1%. Unlängst wurde bekannt, dass die vor einige Monaten an die Börse gebrachte SAP-Tochter Qualtrics plant, in Europa stark zu expandieren.

Börse Stuttgart auf YouTube

Servus Österreich! In der bisher kürzesten Etappe unserer Börsen-Weltreise nehmen Andreas Lipkow von der Comdirect und Marcel unseren Nachbarn genauer unter die Lupe: Wieso spielt der Tourismus eine so große Rolle? Was unterscheidet den Leitindex ATX von anderen Indizes? Und welche Unternehmen und Aktien sollte man auf dem Zettel haben?

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=uigXDLlxdC0

Euwax Sentiment Index

Der Euwax Sentiment zeigt sich an diesem schwachen Börsentag den ganzen Vormittag nahezu ausnahmslos stark im Plus und notiert bei vergleichweisen hohen Werten von 60 Punkten. Die Stuttgarter Derivateanleger scheinen angesichts der Kursrückgänge auf wiieder steigende Notierungen beim DAX zu setzen.

Trends im Handel

1. Knock-out-Call auf Bitcoin Future (WKN VQ3907)

Der absolute Spitzenreiter unter den verbrieften Derivaten an der Euwax ist heute ein Knock-out-Call auf den Bitcoin Future. In dem Papier führen unsere Händler überwiegend Kaufaufträge aus. Laut der BISON App notiert der Bitcoin aktuell bei knapp 39.300 Euro rund 9% leichter.

2. Call-Optionsschein auf BioNTech (WKN HR98ES)

Käufer finden sich derweil auch in einem an der Euwax rege gehandelten Call-Optionsschein auf den Impfstoff-Spezialisten BioNTech wieder. Die Aktie behauptet sich am Mittwoch in einem schwachen Marktumfeld und notiert nahezu unverändert bei rund 292 Euro.

3. Call-Optionsschein auf Volkswagen (WKN MA7CN8)

In einen Call-Optionsschein auf Volkswagen steigen die Stuttgarter Derivateanleger aktuell ein. Analog zum DAX und zum Konkurrenten Daimler verlieren auch die Aktien des größten deutschen Automobilkonzern zum Mittag rund 0,9%.

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)



Quelle: dpa-AFX


© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr