Bonus Cap-Zertifikat auf Aareal Bank: Gewinnwarnung ohne Folgen - Zertifikateanalyse

Donnerstag, 21.01.21 10:15
Aussenaufnahme des Firmengebäudes der Aareal Bank
Bildquelle: Aareal Bank
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Bonus Cap-Zertifikat (ISIN DE000VQ2GVP1 / WKN VQ2GVP) von Vontobel auf die Aktie der Aareal Bank (ISIN DE0005408116 / WKN 540811) vor.

Die auf Finanzierungen von Hotels und Büros spezialisierte Aareal Bank habe im vergangenen Jahr vorläufigen Zahlen zufolge einen Verlust in zweistelliger Millionenhöhe eingefahren. Zur Begründung habe das Institut auf eine höhere Risikovorsorge für drohende Kreditausfälle verwiesen. "Wir haken das Pandemie-Jahr 2020 mit einer umfassenden Vorsorgemaßnahme für Covid-19-bedingte Risiken ab", habe Finanzchef Marc Heß erklärt. Wegen der verschärften Lockdown-Maßnahmen sei für alle Darlehen, für die die Bank Zahlungsaufschub gewährt habe, eine Risikovorsorge gebildet worden. "Wir haben damit den Rücken frei, um die Chancen, die sich aus einem veränderten Umfeld für uns ergeben, konsequent zu nutzen." Eigentlich nicht die besten Nachrichten. Denn zuvor habe Heß einen Gewinn im mittleren zweistelligen Millionenbereich in Aussicht gestellt. An der Börse sei es dennoch aufwärts gegangen.

Gut sei angekommen, dass die Bank trotz des Verlusts eine Dividende von 1,50 Euro je Aktie zahlen wolle. Diese solle gesplittet werden. Ein Teil solle nach der Hauptversammlung im Mai ausgeschüttet werden, eine weitere Tranche solle es im vierten Quartal geben, wenn es keine Einwände von der EZB gebe. Dafür habe es auch von Analysten Lob gegeben. Andreas Pläsier von Warburg Research habe sich insbesondere von der Höhe überrascht gezeigt. Er habe daher seine Kaufempfehlung mit Kursziel 27,20 Euro bestätigt. Allerdings sei Pläsier damit auch der bei weitem optimistischste Aareal-Analyst. Alle anderen sehen das Papier irgendwo zwischen 14,50 und 18 Euro fair bewertet - eine Spanne, die sich mit einem bis Dezember laufenden Bonus Cap von Vontobel problemlos abdecken lässt, so die Experten vom "ZertifikateJournal". Die Renditechance: 10,1 Prozent. (Ausgabe 02/2021) (21.01.2021/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


Quelle: aktiencheck




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Universal Peace Federation: Millionen Menschen aus 150 Ländern nehmen an der Online-Live-Übertragung der 5. Rally of Hope teil

WIEN – Millionen von Teilnehmern aus 150 Ländern waren bei der Online-Live-Übertragung der 5. Rally of Hope dabei, die unter der Schirmherrschaft der Universal Peace Federation, ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 16176 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
05.03.21
21,88 EUR
0,37 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr