Bundestag lehnt Vorstoß für Tempolimit auf Autobahnen ab

Donnerstag, 17.10.19 15:30
Bundestag lehnt Vorstoß für Tempolimit auf Autobahnen ab
Bildquelle: iStock by Getty Images
BERLIN (dpa-AFX) - Ein Vorstoß der Grünen für ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen ist im Bundestag gescheitert. In einer namentlichen Abstimmung votierten am Donnerstag 498 Abgeordnete für die Empfehlung des Verkehrsausschusses, den Antrag abzulehnen. Für den Grünen-Antrag positionierten sich 126 Abgeordnete, sieben Parlamentarier enthielten sich. Abgegeben wurden insgesamt 631 Stimmen, wie Vizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) mitteilte.

Der Vorstoß der Grünen hatte vorgesehen, die Bundesregierung zur Einführung eines Tempolimits auf Autobahnen von 130 Kilometern pro Stunde aufzufordern - zum 1. Januar 2020./sam/DP/stw



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Osram empfielt Übernahmeangebot von AMS

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Lichtkonzern Osram empfielt seinen Aktionären die Annahme des neuen Übernahmeangebots des österreichischen Chipkonzerns AMS. Vorstand und Aufsichtsrat hielten die Bewertung ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13666

Titel aus dieser Meldung

Datum :
12.11.19
75,25 EUR
0,21 %
Datum :
12.11.19
53,66 EUR
0,26 %
Datum :
12.11.19
66,00 EUR
0,30 %
Datum :
12.11.19
182,62 EUR
0,33 %
Datum :
12.11.19
24,07 EUR
0,00 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr