Capital Bank lanciert Banken DividendenPlus-Zert.

Montag, 15.06.09 15:34
Capital Bank lanciert Banken DividendenPlus-Zert.
Bildquelle: fotolia.com
Wien (aktiencheck.de AG) - Die ganze Welt redet von der globalen Finanzkrise, im Zuge derer viele Aktienkurse teils massiv gefallen sind, so die Experten von "FONDS professionell".Ganz oben auf der Liste der Kursverlierer stünden auch die europäischen Großbanken. Trotzdem habe eine ganze Reihe von Banken nach dem ersten Quartal 2009 mit Gewinnen überrascht und die Aktienkurse hätten sich von den Tiefstständen erholt. "Nach der bewährten Strategie "Buy Low, sell High" bietet sich jetzt die Chance für einen Ertrag versprechenden Neueinstieg", meine die Capital Bank und lanciere daher das Zertifikat Banken DividendenPlus (ISIN AT000B109889/ WKN A0Z1FQ). "Das neue Banken DividendenPlus Zertifikat spricht all jene Anleger an, die auf eine weitere Erholung von ausgewählten Bank-Aktien setzen wollen und der Meinung sind, dass die Finanz- und Bankenbranche zu den ersten Wirtschaftszweigen gehören kann, die wieder auf die Straße der Gewinner zurück findet", so das Unternehmen in einer Aussendung.Mit dem Banken DividendenPlus Zertifikat partizipiere der Anleger 1 zu 1 an der Kursentwicklung des Banken-Baskets. Der Basket setze sich aus den Aktien von sechs europäischen Großbanken zusammen, die bei Emission alle gleich gewichtet seien: Erste Group Bank (Österreich), UBS (Schweiz), Deutsche Bank (Deutschland), Banco Santander (Spanien), Intesa SanPaolo (Italien) und BNP Paribas (Frankreich).Zusätzlich würden allfällige Dividendenzahlungen und sonstige Ausschüttungen der im Basket enthaltenen Aktien im Zertifikat gesammelt und einmal jährlich an die Anleger ausgeschüttet. Diese Kuponzahlung erfolge jeweils zum ersten Bankarbeitstag im Monat Oktober eines jeden Jahres, erstmals im Oktober 2010. (15.06.2009/zc/n/a)

Quelle: ac


News und Analysen

Aktien Frankfurt Eröffnung: MDax-Rekord - Dax hält sich mühsam auf hohem Niveau

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ungeachtet positiver Vorgaben aus Übersee ist der Dax am Montag minimal schwächer in den Handel gestartet. Sein zwei Jahre zurückliegendes Rekordhoch bleibt ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14672

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr