Erste Group Aktie
WKN: 909943 ISIN: AT0000652011
aktueller Kurs:
32,71 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt Erste Group zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

Capped Bonus-Zertifikat auf Erste Group: Unbedingt dabei bleiben! Zertifikatenews

Donnerstag, 20.11.14 11:42
Capped Bonus-Zertifikat auf Erste Group: Unbedingt dabei bleiben! Zertifikatenews
Bildquelle: iStock by Getty Images
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Erste Group (ISIN AT0000652011/ WKN 909943 ) ist auch im dritten Quartal tief in der Verlustzone gelandet, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Schuld seien höhere Vorsorgen für faule Kredite in Rumänien sowie Sonderkosten durch ein neues Kreditgesetz in Ungarn. Die Aktie sei dennoch gefragt gewesen. Analysten hätten dem Konzern noch weit weniger zugetraut. Auch der Ausblick habe keine bösen Überraschungen gebracht. Der Gesamtjahresverlust solle weiter zwischen 1,4 und 1,6 Mrd. Euro liegen.

Darüber hinaus habe das Geldinstitut den Bankenstresstest der EZB trotz der Schwierigkeiten in Osteuropa bestanden und damit ihren Status als eine der am besten kapitalisierten österreichischen Großbanken bestätigt.

Anleger, die das Bonus Cap (ISIN AT0000A10VC6/ WKN RCE6WP) im Depot hätten, sollten unbedingt dabei bleiben, zumal sich der Bewertungstag nähere. Bis Januar gebe es noch 0,3 Prozent. (Ausgabe 46/2014) (20.11.2014/zc/n/a)


Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Momentan liegen keine aktuellen Meldungen vor.

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr