Champions-Trader Wochenstrategie

Donnerstag, 11.04.19 16:00
Champions-Trader Wochenstrategie
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial/Fotolia
Rosenheim (Champions-Trader)
 
Auch wenn die jüngsten Rücksetzer das Gesamtbild etwas verzerren – für die Aktienmärkte verlief der Start in den April mehr als erfolgreich! Kleinere Verschnaufpausen passen dabei weiterhin mustergültig ins unverändert bullishe Bild. Schließlich stellt eine Gewinnserie von sieben Sitzungen in Folge, wie wir es gerade beim Dax erleben konnten, ein besonderes Ereignis dar, das nicht alle Tage vorkommt. Vor diesem Hintergrund ist eine Konsolidierung jetzt sogar absolut gewollt, auch wenn wir uns in diesem Zusammenhang von den Long-Zertifikaten auf SAP verabschieden mussten.
 
Dabei hat unser Risiko-Management jedoch ganze Arbeit geleistet. Denn indem wir rechtzeitig den Stop-Loss angepasst haben, konnten wir den Trade mit einem kleinen Gewinn von 10% beenden! Wir bleiben dieser strategischen Ausrichtung auch in dieser Woche treu und räumen der Absicherung unserer Long-Positionen oberste Priorität ein. Um gleichzeitig die aktuelle Rallye-Phase optimal zu nutzen, bauen wir unsere Dispoliste weiter aus und bereiten daher den Long-Einstieg bei Apple vor. Zudem liegen wir für den Wiedereinstieg bei SAP auf der Lauer.

Dies ist ein Auszug aus der aktuellen Hauptausgabe des Champions-Trader. Machen Sie sich selbst ein Bild und lernen Sie die herausragenden Möglichkeiten von Derivaten kennen. Testen Sie jetzt den Champions-Trader 14 Tage völlig kostenlos. Klicken Sie hier!

Quelle: bv


News und Analysen

Process Systems Enterprise: gPROMS FormulatedProducts 1.4 beinhaltet erweiterte Funktionen zur Verknüpfung von digitalem Design und digitalem Prozessbetrieb.

LONDON – Process Systems Enterprise (PSE), das Unternehmen für Advanced Process Modelling, hat heute die Version 1.4 von gPROMS FormulatedProducts veröffentlicht, ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 11179