Champions-Trader wissen mehr!

Donnerstag, 05.12.19 18:00
Champions-Trader wissen mehr!
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,
 
wussten Sie schon, dass Champions-Trader einfach mehr wissen? Denn sie kennen die 100 besten Aktien der Welt! Diese Champions qualifizieren sich durch überdurchschnittliche Renditen, die über einen Zeitraum von mindestens zehn Jahren erzielt werden müssen. Gleichzeitig dürfen die Verluste in derselben Zeitspanne nur unterdurchschnittlich ausfallen. Doch Champions-Trader wissen noch mehr. Konkret:
 
So machen Sie aus guten Trading-Chancen beste Trading-Erfolge!
 
Sie wissen nämlich, wie sich das Gewinnpotenzial in den Top 100 am besten nutzen lässt. Denn wann und bei welchem Champion der Einstieg lohnt, lässt sich anhand der Champions-Trader-Strategie ganz einfach bestimmen. Dort sind die Signale klar definiert und geben sichere Hinweise, wo sich die lukrativsten Möglichkeiten ergeben. Champions-Trader wissen auch, wie sich mithilfe von ausgesuchten Hebel-Derivaten aus guten Trading-Chancen beste Trading-Erfolge machen lassen! Zum Beispiel:
 
Immer wieder gut: Unser Rekordgewinn von +135%!
 
Unser ganz persönlicher Champion des Jahres 2019 ist Bechtle! Vor etwa einem Jahr hatten wir in einem Sonderreport diesen Wert als unseren Top-Trade für das neue Börsenjahr vorgestellt. Nachdem unser Long-Trigger Anfang Februar auslöste, stiegen wir mit den entsprechenden Hebel-Zertifikaten ein – und freuten uns im Sommer über den Rekordgewinn von +135%! Es kommt aber noch besser. Denn:
 
Neue Gewinnchance von +145%!
 
Nach der Korrektur im August/September griffen wir bei Bechtle erneut zu, schließlich hatten unsere Trading-Ampeln grünes Licht für den nächsten Long-Trade gegeben. Die Mitte Oktober eingebuchten Long-Zertifikate liegen aktuell mit +95% im Plus. Da soll unsere aktuelle Neuempfehlung auch hin, wobei hier sogar eine Gewinnchance von +145% wartet. Und wie Champions-Trader wissen, wird auch diese Position von Beginn an mit einem Stop-Loss ausgestattet. Denn das bewahrt uns – wie in dieser Woche bei Adobe (0%) und Fielmann (0%) – vor größeren Verlusten oder beschert uns, wie bei SAP (+34%) sogar schöne Gewinne! Sie wollen mehr wissen?
 
Jetzt ein Champions-Trader werden!
 
Dann lade ich Sie heute ein, den Champions-Trader mit den nächsten zwei Ausgaben völlig kostenlos zu testen! Alles, was Sie dafür tun müssen: sich am besten jetzt gleich für den 14-tägigen Champions-Trader-Test anzumelden. Dann erhalten Sie sofort die aktuelle Hauptausgabe mit allen laufenden Trades und den konkreten Order-Details für unsere Neuempfehlung, wo eine Gewinnchance von +145% auf Sie wartet!

Mit bester Empfehlung
Ihr

Alexander Coels
Chefredakteur
Champions-Trader

P.S.: Kommen Sie jetzt ins Team, denn Champions-Trader wissen mehr! Hier geht es zur Anmeldung für den kostenlosen 14-tägigen Test mit zwei Hauptausgaben und Zugang zum exklusiven Champions-Trader-Abo-Bereich.


Quelle: Alexander Coels


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Technische Analyse: Dax unmittelbar vor neuem Allzeithoch – SAP bricht nach oben aus

(Trendbrief) - Die 14 international führenden Hauptbarometer beendeten auch die zweite komplette Handelswoche im neuen Börsenjahr 2020 mit einem durchschnittlichen Kursanstieg von 0,9%. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14676

Titel aus dieser Meldung

Datum :
20.01.20
3.169,03
0,52 %
Datum :
20.01.20
9.154,38
-0,17 %

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr