Facebook Aktie
WKN: A1JWVX ISIN: US30303M1027
aktueller Kurs:
199,55 EUR
Veränderung:
-0,99 EUR
Veränderung in %:
-0,49 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt Facebook zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

Chatbot soll Facebook-Mitarbeitern bei skeptischen Verwandten helfen

Dienstag, 03.12.19 07:29
Chatbot soll Facebook-Mitarbeitern bei skeptischen Verwandten helfen
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial
MENLO PARK (dpa-AFX) - Facebook -Mitarbeiter, die über die Festtage kritischen Nachfragen der Verwandtschaft ausgesetzt sind, bekommen nun Schützenhilfe vom Unternehmen: Das Online-Netzwerk programmierte für sie einen Chatbot, der Antworten auf Unternehmenslinie liefert. "Unsere Mitarbeiter fragen zu Themen, die in den Nachrichten waren, insbesondere rund um die Feiertage immer wieder nach Informationen, die sie bei Freunden und der Familie verwenden können", sagte eine Facebook-Sprecherin der "New York Times". Die Software sei seit Frühjahr getestet worden. Chatbots sind Programme, die automatisiert vorgefertigte Antworten in einer Unterhaltung liefern können.

So liste die Software zum Beispiel auf die Frage, was Facebook gegen Hassrede unternehmen, folgende Punkte auf: Das Online-Netzwerk berate sich mit Experten zu dem Thema, es habe mehr Mitarbeiter für die Löschung eingestellt und arbeite an künstlicher Intelligenz, um solche Inhalte aufzuspüren. Insgesamt sei Regulierung wichtig bei dem Thema, schließt der Chatbot der "New York Times" zufolge seine Ausführungen ab.

Die Software mit dem Namen "Liam Bot" sei von Facebooks PR-Abteilung mit Antworten befüllt worden und liefere auch Links zu Blogeinträgen und Pressemitteilungen, hieß es. Das Online-Netzwerk ist in den vergangenen Jahren immer wieder in die Kritik geraten, unter anderem wegen des Datenskandals um Cambridge Analytica, der Ausbreitung von Hassrede und gefälschter Nachrichten sowie für seine Rolle als Plattform für Propaganda aus Russland im US-Präsidentschaftswahlkampf 2016.

Neben Antworten auf heikle Fragen liefere der Chatbot auch Hilfestellung bei praktischen Problemen, die Verwandte oder Freunde so haben können, schrieb die Zeitung. Zum Beispiel, wie man Schritt für Schritt vorgehen sollte, wenn man nach der Zurücksetzung des Passworts den Zugang zu seinem Facebook-Account verliert./so/DP/nas



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

ROUNDUP/Steuer auf Google und Co: Frankreich will Einigung mit den USA

BRÜSSEL/PARIS (dpa-AFX) - Es ist ein Deal, der zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen könnte: Internetgiganten wie Google , Facebook und Co könnten bald in Europa mehr Steuern zahlen - und der ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 54

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr