Commerzbank, E.ON, IVG-Immobilien: "buy"?

Mittwoch, 27.03.13 15:24
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
(boerse.de) - Die Aktien von der Commerzbank, E.ON und IVG-Immobilien wurden sehr hart abgestraft und haben dabei um bis zu 98% an Wert verloren. Doch was sollten Sie als Anleger jetzt tun? Lohnt sich ein Kauf dieser Aktien, ist sogar mit Renditen von 1.000% und mehr zu rechnen oder sollte man besser die Finger davon lassen?

Die Antworten hierauf erhalten Sie exclusiv in unserem GRATIS Sonder-Report der besten Aktien 2013! (-> nur für kurze Zeit!)




Quelle: boerse.de


News und Analysen

DGAP-AFR: Deutsche Lufthansa AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsberichten und Quartals-/Zwischenmitteilungen

DGAP Vorabbekanntmachung Finanzberichte: Deutsche Lufthansa AG / Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Rechnungslegungsberichten Deutsche Lufthansa AG: Vorabbekanntmachung ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14510 ►

Im Fokus

Aktueller Chart
  • "Corona-Rabatt" nutzen?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr