Grand City Properties Aktie
WKN: A1JXCV ISIN: LU0775917882
aktueller Kurs:
23,14 EUR
Veränderung:
0,15 EUR
Veränderung in %:
0,65 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt Grand City Properties zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

Credit Suisse belässt Grand City Properties auf 'Outperform'

Dienstag, 29.10.19 12:47
Credit Suisse belässt Grand City Properties auf 'Outperform'
Bildquelle: iStock by Getty Images
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Grand City Properties vor der Berichtssaison der deutschen Immobilienunternehmen auf "Outperform" mit einem Kursziel von 25,20 Euro belassen. Er berücksichtige nun den vom Berliner Senat verabschiedeten Gesetzentwurf für einen Mietendeckel, schrieb Analyst Marios Pastou in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Unter Berücksichtigung des Mietniveaus vor Ort und je nach Abhängigkeit vom Mietmarkt der Bundeshauptsaft rechnet der Experte nun bei den jeweiligen Konzernen mit einem stagnierenden oder sogar mit einem negativen Mietwachstum in Berlin./la/nas

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.10.2019 / 04:30 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Goldman hebt Ziel für Grand City Properties auf 24,10 Euro - Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Grand City Properties von 23,70 auf 24,10 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die europäischen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 9

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr