CyrusOne expandiert in den Niederlanden und entwickelt in Zusammenarbeit mit SADC das Next-Gen Data Center im PolanenPark

Freitag, 07.12.18 01:50
CyrusOne expandiert in den Niederlanden und entwickelt in Zusammenarbeit mit SADC das Next-Gen Data Center im PolanenPark
Bildquelle: fotolia.com
DALLAS –

CyrusOne Inc. (NASDAQ: CONE), ein weltweit führender Rechenzentrums-REIT (Real Estate Investment Trust), gab heute den Erwerb von 15,5 Hektar Land von der Schiphol Area Development Company N.V. („SADC“), einem Entwickler von hochwertigen Business Parks im Stadtgebiet Amsterdam, für die Entwicklung eines neuen Rechenzentrumscampus im PolanenPark bekannt. CyrusOne wird bis zu einer Größe von 360.000 Quadratfuß mit einer geschätzten Leistung von 72 MW auf dem Gelände erzeugen. Das Grundstück befindet sich auf dem PolanenPark-Campus der SADC, etwa 16 km westlich des Zentrums von Amsterdam.

„Der Erfolg von CyrusOne wird durch die Fähigkeit und das Engagement unseres Kernteams bei der Nutzung unseres renommierten modularen Designansatzes getrieben, da es sich als die Rechenzentrumslösung erwiesen hat, die den Kunden qualitativ hochwertige Rechenzentrumsprodukte in Rekordzeit und zu niedrigsten Kosten bietet“, so Tesh Durvasula, Geschäftsführer Europa, CyrusOne. „Wir freuen uns, unsere Expansion in den Niederlanden in Zusammenarbeit mit dem SADC-Team fortzusetzen, um im PolanenPark einen hochmodernen Rechenzentrumscampus für unsere Cloud- und Unternehmenskunden zu entwickeln.“

„Seit mehreren Jahren arbeitet die SADC eng mit der Amsterdam Airport Area und GreenIT Amsterdam zusammen, um international wettbewerbsfähige Angebote für Rechenzentren zu entwickeln. Wir freuen uns, CyrusOne einen Platz anbieten zu können und gleichzeitig zum nachhaltigen Wachstum des Rechenzentrumssektors und der digitalen Wirtschaft beizutragen“, so Reinoud Fleurke, Area Development Manager SADC.

Dies ist die zweite große Erweiterungsankündigung für CyrusOne in den Niederlanden. Im Oktober 2018 gab CyrusOne eine Vereinbarung mit Agriport A7 über die Entwicklung von bis zu 270 MW auf einem 83 Hektar großen Campus etwa 40 km nördlich von Amsterdam im Zentrum von Middenmeer bekannt.

Nachhaltigkeit

SADC und die Stiftung Green IT Amsterdam arbeiten seit 2016 bei der Entwicklung nachhaltiger Rechenzentren im MRA zusammen. Das Rechenzentrum im PolanenPark ist nach den neuesten Standards gebaut und gehört zum GreenIT-Projekt CATALYST. In der kommenden Zeit wird CyrusOne gemeinsam mit der SADC, der Gemeinde Haarlem, der Provinz Nordholland, Waternet, Alliander DGO und CyrusOne die Machbarkeit eines Wärmenetzbaus in Haarlem untersuchen. Zu diesem Zweck haben die Parteien eine Partnerschaft im Rahmen des „MRA Heat and Cold“-Programms vereinbart.

Safe Harbor

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen über erwartete Ergebnisse und zukünftige Ereignisse, die den „Safe Harbor“-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 unterliegen. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, sollten als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über die Pläne, Ziele, Erwartungen und Absichten von CyrusOne und alle Aussagen über eine Annahme, die einem der Vorgenannten zugrunde liegen. Diese Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen, Schätzungen, Prognosen und Vorhersagen über die Branchen und Märkte, in denen wir und unsere Kunden tätig sind, sowie auf den aktuellen Überzeugungen, Meinungen und Annahmen unseres Managements. Wörter wie „erwartet“, „antizipiert“, „prognostiziert“, „projiziert“, „beabsichtigt“, „plant“, „glaubt“, „sucht“, „schätzt“, „fährt fort“, „bemüht“, „strebt“, „kann“, „wird“, „sollte“, „könnte“ oder die Negativform dieser Begriffe oder andere Variationen solcher Wörter und ähnlicher Ausdrücke sollen solche zukunftsgerichteten Aussagen identifizieren. Darüber hinaus sind alle Aussagen, die sich auf Prognosen unserer zukünftigen finanziellen oder operativen Leistung, unseres erwarteten Wachstums und unserer Trends in unseren Branchen, Geschäften und Märkten oder andere Charakterisierungen zukünftiger Ereignisse oder Umstände beziehen, zukunftsgerichtete Aussagen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen auf den gegenwärtigen Erwartungen und Annahmen des Managements beruhen und zahlreichen Faktoren, Risiken und Unsicherheiten unterliegen, die dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse wesentlich und negativ von denjenigen abweichen, die in einer zukunftsgerichteten Aussage ausdrücklich oder implizit zum Ausdruck gebracht werden. Faktoren, die zu solchen Unterschieden führen oder dazu beitragen können, sind unter anderem die Fähigkeit des Unternehmens, den Standort PolanenPark erfolgreich zu entwickeln und seine breiteren Expansions- und Entwicklungsinitiativen durchzuführen und zu integrieren. Weitere Informationen über die Faktoren, Risiken und Unsicherheiten, die zu solchen Abweichungen führen oder dazu beitragen können, sind in unseren Unterlagen bei der Securities and Exchange Commission enthalten, einschließlich der Abschnitte „Risikofaktoren“ und „Lagebericht“ unseres Geschäftsberichts auf Formular 10-K, sowie in unseren nachfolgenden 10-Q-Berichten und anderen Unterlagen bei der SEC. Jede in dieser Mitteilung abgegebene zukunftsgerichtete Aussage gilt nur zum Zeitpunkt dieser Mitteilung. Wir übernehmen keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung von zukunftsgerichteten Aussagen, sei es aufgrund neuer Informationen, veränderter Umstände, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Über CyrusOne

CyrusOne (NASDAQ: CONE) ist ein wachstumsstarker Real Estate Investment Trust (REIT), der sich auf hochzuverlässige, carrier-neutrale Enterprise-Class-Rechenzentrums-Grundstücke spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet geschäftskritische Rechenzentrumseinrichtungen, die den weiteren Betrieb der IT-Infrastruktur für rund 1.000 Kunden, darunter mehr als 200 Fortune-1000-Unternehmen, schützen und sicherstellen.

CyrusOne erfüllt und übertrifft die aggressiven Speed-to-Market-Anforderungen von großflächigen Cloud-Anbietern sowie die wachsenden Anforderungen an die IT-Infrastruktur des Unternehmens und bietet die Flexibilität, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Konnektivität, die das Geschäftswachstum fördern. CyrusOne bietet eine maßgeschneiderte, kundenorientierte Plattform und ist in seinen mehr als 45 Rechenzentren weltweit der vollen Transparenz in den Bereichen Kommunikation, Management und Service Delivery verpflichtet. Weitere Informationen zu CyrusOne finden Sie unter www.CyrusOne.com.

Über SADC und PolanenPark

SADC entwickelt qualitativ hochwertige, zugängliche, (inter)national wettbewerbsfähige Wirtschaftsstandorte in der Metropolregion Amsterdam. Die SADC wurde 1987 von Mitgliedern des öffentlichen und privaten Sektors gegründet, die das wirtschaftliche Potenzial von Stadt und Flughafen durch gemeinsame Anstrengungen nutzen und damit die Wettbewerbsposition der Region im In- und Ausland stärken wollen. PolanenPark ist ein Projekt der SADC-Gemeinde Haarlemmermeer, Provinz Nordholland und RON.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Quelle: Business Wire


News und Analysen

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende

GESAMT-ROUNDUP: Bund greift Bahn-Management an - Nach Tarifpaket keine StreiksBERLIN - Die Bundesregierung erhöht angesichts der Pannen bei der Deutschen Bahn den Druck auf das Management und ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 4942

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Geopolitische Unsicherheiten helfen!
  • Goldpreis kämpft mit 1200 US-Dollar!
  • Glänzt die Barrick-Aktie bald wieder?
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr