DAX: Altbekannte Tradingrange

Dienstag, 24.11.20 10:05
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Zunächst sah es beim DAX® (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) auch zu Wochenbeginn nach einer erneuten Tageskerze mit kleinem Körper aus, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Doch ein kleiner Schwächeanfall zu Handelsschluss habe die Fortsetzung des altbekannten Musters verhindert. Wenngleich die Schwäche heute Morgen verflogen sei, sorge der markante Docht der gestrigen Tageskerze für einen Wermutstropfen. Damit würden die Marktteilnehmer den jüngsten beiden Wochenhochs bei 13.297/13.277 Punkten Respekt zollen. Ein Anstieg über die Barrieren sei nötig, um die Schiebezone der letzten Handelstage nach oben aufzulösen. Der diskutierte Ausbruch käme einem ersten Achtungserfolg gleich, obwohl für einen großen Befreiungsschlag auch ein Spurt über die Marke von 13.460 Punkten (Septemberhoch) notwendig sei. Auf der Unterseite würde indes ein Abgleiten unter das Tief vom 13. November bei 13.005 Punkten ein temporäres Kräftesammeln einläuten. Die 50-Tages-Linie (akt. bei 12.741 Punkten) bzw. die Begrenzung der ehemaligen Korrekturflagge seit September (akt. bei 12.683 Punkten) würden dann die ersten Rückzugsmarken definieren. Von elementarer Bedeutung sei indes die knapp darunter beginnende Aufwärtskurslücke von Anfang November (12.671/12.596 Punkte). (24.11.2020/ac/a/m)


Quelle: Aktiencheck




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Fast vier von fünf über 80-Jährigen in Großbritannien geimpft

LONDON (dpa-AFX) - In Großbritannien haben fast vier von fünf der über 80-Jährigen bereits eine erste Corona-Impfdosis bekommen. 78,7 Prozent dieser Gruppe habe eine Impfung erhalten, teilte ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15866 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
25.01.21
13.681,00
-1,30 %
Datum :
25.01.21
5.902,84
-1,66 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr